Robi Comb Pro, elektronischer Läusekamm zur giftfreien und zuverlässigen Bekämpfung von Kopfläusen

Robi Comb Pro, elektronischer Läusekamm zur giftfreien und zuverlässigen Bekämpfung von Kopfläusen von Liceguard.de

Von: Liceguard.de  13.02.2011
Keywords: Schule, Kindergarten, Kinder

PZN 0523407

Der RobiComb Pro ® ist ein elektronischer Läusekamm, der bereits seit mehr als 15 Jahren in vielen europäischen Ländern, Japan, Australien und den USA erfolgreich eingesetzt wird. Das Gerät ist eine Weiterentwicklung des Originals von Epilady, keine billige Kopie aus Fernost.

Die gerundeten Edelstahl-Zinken aus Spezial-Legierung sind an den Spitzen mit isolierendem Kunststoff versehen. Während der Benutzung ertönt ein sanfter Summton, der beim Kontakt zweier Zähne des Kamms mit einer Laus kurz stoppt. Dadurch zeigt das Gerät die Entdeckung einer Laus an, tötet diese zuverlässig mit Elektrizität und entfernt sie gleichzeitig.

So haben Sie immer die volle Kontrolle über das Geschehen – selbst bei dichtem Haar: keine Laus entgeht Ihnen mehr!

Der RobiComb Pro ® ist  die sichere, sanfte und ungiftige Alternative zu Anti-Läuseprodukten, die mit Insektiziden oder rein mechanisch wirken. Das Gerät ist CE-zertifiziert und damit ein geprüftes Medizinprodukt der Klasse 1. Wir erfüllen alle Auflagen des Gesetzes zum Recycling von Elektronikschrott.

Benutzen Sie den RobiComb Pro ® nur auf trockenem Haar. Die elektrische Spannung ist für Sie dann harmlos und nur sehr empfindliche Personen spüren manchmal ein leichtes Kribbeln. Benutzen Sie den RobiComb Pro 2 Wochen lang regelmässig alle 2 Tage, um neu geschlüpfte oder neu übertragene Läuse vor Erreichen der Geschlechtsfähigkeit zu entfernen.

Der RobiComb Pro ® kann ohne Einschränkungen von der ganzen Familie genutzt werden, um die gegenseitige Übertragung und Verbreitung zu unterbinden. Sie können auch später das Gerät jederzeit zur Vorsorge und zur Kontrolle nutzen. Der RobiComb Pro ® wird mit einer handelsüblichen AA-Batterie betrieben und ist in seiner Anwendung sehr einfach und ungefährlich. Eine deutschsprachige Anleitung liegt der Packung bei.

Keywords: Alternativmethode, Eltern, Hygiene, Kinder, Kindergarten, Medizinprodukte, Pedikulosis, Schule,