Akupunktur

Akupunktur von Akupunkturschwerpunktpraxis Börnicke

Von: Akupunkturschwerpunktpraxis Börnicke  08.08.2008
Keywords: Akupunktur

Liebe Patientin, lieber Patient, die Akupunktur zählt zu den ältesten therapeutischen Verfahren, welche uns überliefert wurden. Erstmals öffentlich erwähnt wird die Akupunktur in einem Medizinlehrbuch (ca. 480 v. Chr.) in „Des Gelben Kaisers Klassiker der Akupunktur“. Bis heute blieb das Prinzip der Behandlung gleich. Wir unterscheiden derzeitig u.a. die Körperakupunktur, Ohrakupunktur, koreanischen Handakupunktur und Schädelakupunktur. Allen Akupunkturformen liegt der Leitgedanke zu Grunde, dass der Organismus, unser Körper durch energiereiche Bahnen gesteuert und beeinflusst wird. Qi, die Energie ist die treibende Kraft, die im Waageverhältnis von Yin und Yang unser Leben und Sein beeinflusst. Die Akupunktur bietet dem Arzt die Möglichkeit, Einfluss auf dieses System zu nehmen. Verbreitete Anwendungsgebiete sind die Allergiebehandlung, Unterstützung zur Gewichtsreduktion und Schmerztherapie. Vor jeder Akupunkturserie erfolgen eine ausführliche Anamnese, Untersuchung und Beratung. Der Akupunkteur wählt abhängig von Beschwerdebild und Zustand des Patienten individuell unterschiedliche Akupunkturpunkte aus, die von Sitzung zu Sitzung variieren können. Bekannt sind die Therapie der Arthrose, des Tennisellenbogen, der Migraene, Rückenbeschwerden und Depression. Weitere Behandlungsgebiete der Akupunktur finden sich in der Behandlungsliste. Nähere Informationen finden Sie auch unter der Website der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur.Besuchen Sie auch unsere Internetseite www.akupunktur-fuer-alle.de

Keywords: Akupunktur

Akupunkturschwerpunktpraxis Börnicke kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken