Zimtsandalen - mit natürlichen Luffafasern

Zimtsandalen - mit natürlichen Luffafasern von Zimt-direkt-Shop

Von: Zimt-direkt-Shop  23.02.2011
Keywords: Naturkosmetik, Zimtlatschen, Zimtsohlen

Das Besondere an diesen Zimtsandalen ist das natürliche Material des Fußbettes. Es besteht aus den angenehm massierenden luftdurchlässigen Fasern des Schwammkürbis, auch Luffa genannt. Diese Fasern finden übrigens auch als Badeschwämme Verwendung, da sowohl eine gute Durchblutung der Haut als auch ein Peelingeffekt erreicht wird. Die Luftdurchlässigkeit der Luffafasern verringert die Fußschweißbildung, denn der Fuß liegt im Gegensatz zu herkömmlichen Sandalen nicht komplett auf der Kontaktfläche der Zimtsandalen auf. Trockene und gut durchblutete Füße sind die beste Prophylaxe gegen Fußpilz. Außerdem wurde ebenfalls Zimt in dezenter Dosierung in das Fußbett eingearbeitet, wodurch langanhaltende und unaufdringliche Frische auch im Wohnbereich gesichert ist. Das Obermaterial besteht aus den natürlichen Bestandteilen Jute und Baumwolle.

Keywords: gegen schweißfuss, gegen Schweißfüße, loofah, luffa, Naturkosmetik, Naturschwamm, schweißfuß, Schweißfüße, Zimtlatschen, Zimtsohlen,