Exklusives Landhaus

Von: CONCENTUS Holzskelett-Haus GmbH  11.04.2007

Die drei im Fachwerk verglasten Giebelbereiche fangen stimmungsvoll die Tages- und Jahreszeiten ein und schaffen dadurch die gewünschte Verbindung von Wohnraum und Landschaft. Die großen Dachüberstände schützen vor unerwünschten Wettereinflüssen und bieten insbesondere in den Sommermonaten eine natürliche Beschattung der Räume. Das gesunde Wohnklima wird durch den massiven, diffusionsoffenen Wandaufbau gewährleistet und durch den hohen Feuchtigkeitsregulierenden Holzanteil positiv unterstützt. Hochwertige ökologische und baubiologisch einwandfreie Materialien wie Holz, Glas und Stein bilden hier eine harmonische Einheit. Firsthohe Räume im Dachgeschoss Fließende Grundrisse der offenen Wohnkonzeption lassen die Übergänge zu den einzelnen Lebensbereichen verschmelzen, Wohn-, Ess- und Küchenbereich gehen ineinander über. Die auf Wunsch offene Küche mit integriertem Kaminzimmer bildet den Mittelpunkt der Kommunikation von Familie und Gästen: hier wird gekocht, gegessen und genossen. Die warme, natürliche Ausstrahlung und der angenehme Geruch der sichtbaren Holzkonstruktion wirken sich positiv auf das Wohlbefinden aus und ermöglichen ein entspanntes, harmonisches Wohngefühl. Das mächtige Dach spannt sich schützend über das Haus und bietet im Dachgeschoss firsthohe Räume und eine zeltartige Raumatmosphäre. Tragende Balken und Stützen bleiben sichtbar und unterstreichen die solide Konstruktion des Hauses.


CONCENTUS Holzskelett-Haus GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken