Schimmelpilz-Untersuchungen Luftschadstoffe, Allergene, Hausstaub

Schimmelpilz-Untersuchungen Luftschadstoffe, Allergene, Hausstaub von Baubiologie Heermann

Von: Baubiologie Heermann  02.12.2010
Keywords: Wohnen, Energie Sparen, Immobilien Verkauf

Meistens ist ein Schimmelpilzbefall nicht so eindeutig zu erkennen, wie hier !!

Sc
himmelpilzuntersuchungen:

Dieses Bild ist ein Extrembeispiel für einen sichtbaren Pilzbefall.
Unsichtbarer Pilzbefall ist dennoch nicht zu unterschätzen, da Schimmelpilze unter Tapeten oder in Hohlräumen unsichtbar wachsen und gesundheitsgefährdende Stoffe abgeben können. Vor der Sichtbarkeit von "Stockflecken", das sind die Ausblühungen des Pilzes z.B. durch die Tapete hindurch, kann man einen "muffigen" Geruch wahrnehmen.

Bei Pilzbefall in der Wohnung besteht in jedem Falle Handlungsbedarf !
Pilze können giftige Stoffe abgeben oder Sporen, die Allergien auslösen oder Probleme in den Lungen bereiten können.
Ein Baubiologe kann durch Luftuntersuchungen rausfinden, um welche Schadursache es sich handelt,
und kann Sanierungsvorschläge machen.

Keywords: Baubiologie, Energie Sparen, Gesund Wohnen, Gesundes Bauen, Immobilien Kaufen, Immobilien Verkauf, Schimmelpilze, Wohnen