Moderations-Workshop 2012 mit Sunny Bansemer

Moderations-Workshop 2012 mit Sunny Bansemer von ACTivity Schauspielschule für Kinder und Jugendliche

Von: ACTivity Schauspielschule für Kinder und Jugendliche  01.11.2012
Keywords: Jugend, Schauspielschule, Darstellende Kunst

Moderations-Workshop 2012 mit Sunny Bansemer Moderatoren kennt man jede Menge aus dem Fernsehen. Doch wie wird man eigentlich TV-Moderator? Und überhaupt: was macht überhaupt einen guten Moderator aus? Reicht es aus Charme, Humor und eine große Klappe zu besitzen und im richtigen Moment die richtigen Fragen zu stellen und die spannendsten Neuigkeiten immer kurz und knackig auf den Punkt zu bringen? Und was ist, wenn einem mal die Worte fehlen? In diesem Workshop bekommt ihr einen ersten Einblick in die Arbeit des Moderators. Ihr dürft euch selbst vor der Kamera ausprobieren, eure Mitstreiter in einer eigens inszenierten Talkshow Löcher in den Bauch fragen und werdet sehen, dass freies Sprechen vor Zuschauern gar nicht so schwer ist. Wenn du immer schon einen Tag Moderator sein wolltest, ist dieser Workshop genau richtig für dich. Wir tauchen nämlich einen Tag ein, in den Alltag eines TV- Moderators: vom Casting, über die kleine Schreibschule, bis hin zur eigenen Sendung - hier lernst du alles, was du wissen musst. Wir analysieren verschiedene Moderationsstile, entdecken deinen eigenen Moderationstyp und lernen viele nützliche Übungen, um die grauen Zellen in Schwung zu bringen und Redehemmungen zu verlieren. Inhalt Praktische Übungen zum „freien Reden“ und um Redehemmungen abzubauen Konzentrationsübungen & Stresstraining Kleine Schreibschule mit diversen Übungen zum Texten eigener Moderationen Wie wird man eigentlich Moderator/in? Welche Ausbildung kann man machen? Erarbeiten und Aufzeichnen verschiedener Moderationen (Interview, Talk, klassische Magazinmoderation) mit anschließender Analyse Ablauf Tag 1: Vorstellung der Teilnehmer 
Theoretische Grundlagen (Moderationsstile, bekannte TV- Moderatoren, Sendeformate, Schlüssel-Qualifikationen etc.) Warm-Up (Stimme, Körper, Hemmungen abbhauen) Übungen zum „freien Reden“ und zur Konzentration Analyse eines Moderationstextes kleine Schreibschule anschließendes Präsention einer eigenen Moderation vor der Kamera Mini- Talkshow Auswertung, 
Besprechung und Analyse der aufgenommenen Moderationen Tag 2: „Warm-Up“ Nacharbeitung der aufgenommenen Moderationen, Schreibübungen, Tipps zur Körpersprache, Schlagfertigkeitstraining, Tipps zum richtigen Outft vor der Kamera, Gruppen- und Einzelübungen, Aufzeichnung einer kleinen Außenreportage mit Interview, Informationen über Ausbildungsmöglichkeiten, abschließende Feedbackrunde Termin Sa, 24.11. 11-16 Uhr So, 25.11. 13.30-18.30 Uhr Dozent Sunny Bansemer Teilnehmeranzahl & Kosten Maximale Teilnehmerzahl beträgt 10 Personen 160 € ( 20 % ermäßigt für Schüler der Schauspielschule) Anmeldung Schicken oder faxen Sie die Anmeldung bitte rechtzeitig vor Workshopbeginn.

Keywords: Activity, Camera , Darstellende Kunst, Freies Theater, Jugend, Schauspiel, Schauspielkurs, Schauspielschule, Schauspielunterricht,

ACTivity Schauspielschule für Kinder und Jugendliche kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von ACTivity Schauspielschule für Kinder und Jugendliche

Schauspielkurs für Erwachsene von ACTivity Schauspielschule für Kinder und Jugendliche Vorschau
01.11.2012

Schauspielkurs für Erwachsene

Sprach-, Kreativitäts- und Theatertraining unter der Anleitung einer erfahrenen Schauspielerin und Regisseurin, auch für´s "richtige Leben" zu verwenden.