Allergie und Heuschnupfen - das Thema des Frühlings

Von: Acupunkturzentrum  10.05.2011
Keywords: Akupunktur, Heilpraktikerin, Naturheilkunde

wird in der traditionellen chinesischen Medizin dem Holz zugeordnet. Holz meint z.B. den Bambus, der schnell und gerade wächst. Er ist elastisch und flexibel, beweglich und geschmeidig. Diesen Kräften werden als Eigenschaften u.a. der Mut, die Neugier und die Durchsetzungskraft zugeordnet.

Veränderungen und Neuanfänge jeglicher Art sind in dieser Zeit gut durchzuführen. Auf der sozialen Ebene sollte der Frühling genutzt werden, persönliche Beziehungen aufzufrischen und neue anzuknüpfen.

Frühling ist der Leber und Gallenblase zugeordnet. Es die beste Zeit, um den Körper zu reinigen, und zwar vom schweren, eiweißhaltigen Essen des Winters, das viele Schlacken verursacht hat, aber auch von Emotionen wie Frust, Zorn, Ungeduld und Ärger. Eine Möglichkeit wäre zu fasten oder einfach sich etwas gesünder zu ernähren.

Der Holzenergie ist saurer Geschmack zugeordnet, er nährt nach der TCM (Traditionelle chinesische Medizin) die Meridiane Gallenblase und  Leber, (naturwissenschaftlicht  hilft das Saure die Leberzellen zu regenerieren). Sie können dem Wasser, dem Tee, der  Salatsauce etwas  Zitronensaft hinzufügen oder bei der Zubreitung von  Gemüse  einige dünne Scheiben Zitrone dazugeben.

Unterstützen Sie Ihre Yang-Aktivität zusätzlich mit scharfen Gewürzen ( in Maßen), um aufkommende Frühjahrsmüdigkeit zu vertreiben. Essen Sie grünes Gemüse (grün ist die Farbe der Leber und Gallenblase), sowie junge Pflanzen = frisches Blattgemüse, glatte Petersilie, junge Löwenzahnblätter.

Wind, die bioklimatische Energie des Holzes kann über bestimmte Akupunkturpunkte schnell in den Körper eindringen oder er zeigt sich als innerer Wind und führt zu Allergien, Asthma, Erkältung, ansteckende Erkrankungen, Bronchitis, Hauterkrankungen, Nesselsucht, Steifheit von Nacken und Rücken, Gesichtslähmung, Kopfschmerzen, Migräne, …

Viele von Ihnen sind in dieser Zeit vom Heuschnupfen geplagt.
Während ich im Herbst und auch in der Zeit bevor der Heuschnupfen auftritt, das Immunsystem stärke, kann ich Ihnen im akuten Stadium Erleichterung oder evtl. Beschwerdefreiheit verschaffen durch Akupunktur und Kräuter.

Keywords: Akupunktur, Akupunktur Berlin, Akupunkturzentrum, Allergie, Alternative Heilmethoden, Alternative Medizin, Asthma, Augendiagnose, Burn Out, Ernährungsberatung nach TCM, Heilpraktikerin, Irisdiagnose, Japanische Akupunktur, Japanische Medizin, Naturheilkunde, Pflanzenheilkunde, Selbstheilungskräfte aktivieren, Traditionelle Chineische Medizin,