BERLINER MORGENPOST: Friedrich-Luft-Preis 2007 für Inszenierung „Heaven (zu Tristan)“

Von: Axel Springer Verlag Beteiligungsgesellschaft mit beschränkter Haftung  12.03.2008
Keywords: Verlagswesen

Zur Jury des Friedrich-Luft-Preises gehören Aspekte-Moderatorin Luzia Braun, Schriftsteller Thomas Brussig, Schauspielerin Martina Gedeck, BERLINER MORGENPOST-Kulturredakteur Stefan Kirschner, die Präsidentin des Goethe-Instituts Jutta Limbach und Theaterkritiker Martin Linzer. Die BERLINER MORGENPOST verleiht den Preis seit 1992 im Angedenken an ihren 1990 gestorbenen Theaterkritiker Friedrich Luft.

Keywords: Verlagswesen

Axel Springer Verlag Beteiligungsgesellschaft mit beschränkter Haftung kontaktieren

Website - keine angegeben

E-Mail

Diese Seite drucken