Bild.de unterstützt „Cartier Women’s Initiative Award 2008“ Endspurt für Start-up-Unternehmerinnen

Von: Axel Springer Verlag Beteiligungsgesellschaft mit beschränkter Haftung  12.03.2008
Keywords: Verlagswesen

Der internationale Preis wird von Cartier in Zusammenarbeit mit dem Women’s Forum for Economy and Society verliehen. Weitere Partner der Initiative sind die Unternehmensberatung McKinsey und die Wirtschaftsschule INSEAD. Die fünf innovativsten Arbeiten werden ausgezeichnet – jeweils ein Projekt aus Afrika, Asien, Europa, Latein- und Nordamerika. Jede Preisträgerin erhält eine Starthilfe von 20 000 US-Dollar, eine Einladung zum Women’s Forum und ein professionelles Coaching für ein ganzes Jahr. Philipp Welte, Vorstandsvorsitzender Bild.de: „Gründergeist und Innovationsgedanke hinter der Cartier-Initiative überzeugen uns, denn die Kraft zu Innovationen ist ein Schlüssel zum Erfolg von BILD in der digitalen Welt.“ Tom Meggle, Managing Director Cartier Deutschland: „Wir freuen uns, dass wir mit Bild.de eine der führenden printbasierten General-Interest-Sites Deutschlands als Medienpartner gewinnen konnten. So können wir noch mehr Frauen für den Sprung in die Selbstständigkeit begeistern.“

Keywords: Verlagswesen

Axel Springer Verlag Beteiligungsgesellschaft mit beschränkter Haftung kontaktieren

Website - keine angegeben

E-Mail

Diese Seite drucken