Axel Springer AG mit neuem Internetauftritt

Von: Axel Springer Verlag  22.07.2008
Keywords: Verlagswesen, Medien

. Auf der komplett überarbeiteten Homepage sind sämtliche Inhalte in einer übersichtlichen, zielgruppenorientierten Struktur mit wenigen Klicks schnell und einfach direkt von der Startseite aus erreichbar. Die neue Unternehmens-Homepage unterstreicht die strategische Positionierung der Axel Springer AG als integriertes Print-, Online- und Bewegtbild-Unternehmen. Sie ist darüber hinaus ein wichtiger Meilenstein in der digitalen Umsetzung eines neuen Markenkonzepts, das bereits im Frühjahr mit dem Geschäftsbericht und der ebenfalls überarbeiteten Imagebroschüre „Kompakt“ eingeführt wurde. Die konzentrierte, kontrastreiche Schwarz-Weiß-Optik und klare geometrische Formen im Auftritt der Unternehmensmarke nehmen Bezug zur unveränderten Wort- und Bildmarke des Unternehmens und lassen die Farbigkeit und Vielfalt der Medienangebote bewusst in den Vordergrund treten. In einem weiteren Ausbauschritt ist für Herbst 2008 auch die Einführung einer neuen Intranet-Plattform für Mitarbeiter in Vorbereitung. Neben verbesserten Informationsangeboten und dem signifikanten Design hat im Sinne der Benutzerfreundlichkeit vor allem die Funktionalität des Internet-Auftritts Priorität. Umfassende Bewegtbild- und Audioinhalte sowie Fotogalerien in einer modernen Mediathek, optimierte Zugangsmöglichkeiten über mobile Endgeräte sowie zahlreiche Services finden sich unter www.axelspringer.de. Presseinformationen können optional als RSS-Feeds oder im individuell konfigurierbaren Newsletter abonniert werden. Ein modernes interaktives Tool ordnet und bündelt das breite journalistische Themenangebot der Axel Springer AG und zeigt aktuelle Titelseiten von Zeitungen, Zeitschriften und Online-Angeboten. Die Medien der Themenfelder Aktuelles, TV-Programm, Auto, Sport, Computer und Unterhaltungselektronik, Wirtschaft und Finanzen sowie Frauen und Lifestyle sind gezielt abrufbar. Ein Klick auf die Titelseite gibt zusätzliche Informationen zu Auflagen, Reichweiten, Inhalten und Chefredakteuren. Edda Fels, Leiterin Unternehmenskommunikation: „Die Axel Springer AG wird mit großer Dynamik vom deutschen Printhaus zu einem internationalen, multimedial integrierten Print-, Online- und Bewegtbild-Unternehmen entwickelt. Diese Veränderung hat nun auch unser Internet-Auftritt nachvollzogen.“ Das Markenkonzept wurde von der Berliner Branding- und Designagentur MetaDesign entwickelt. Realisiert wurde der neue Internetauftritt inhouse. Unterstützt wurde das Relaunch-Projekt durch die Agenturen argonautenG2, InterRed und unitB.

Keywords: Medien, Verlagswesen

Axel Springer Verlag kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken