DAS GOLDENE LENKRAD: Am 7. November 2007 vergibt BILD am SONNTAG zum 32. Mal den Preis für die beste

Von: Axel Springer Verlag  08.11.2007
Keywords: Verlagswesen

Die feierliche Preisverleihung findet vor rund 400 Gästen aus Wirtschaft, Politik, Medien und Sport im Axel-Springer-Haus in Berlin statt. Moderiert wird die Gala von Sonja Zietlow. Ein besonderes Highlight bei der Veranstaltung ist der Auftritt des Deutschen Filmorchesters Babelsberg, das – dirigiert von Peter Christian Feigel – die komplette Gala live begleitet. DAS GOLDENE LENKRAD 2007 – die Sieger auf einen Blick: - Kleinwagen: Skoda Fabia- Kompaktklasse: Peugeot 308- Mittel- und Oberklasse: Audi A4- Sonderklasse (Geländewagen/SUV): VW Tiguan- Leserklasse (Cabrios): Mercedes SLR McLaren Roadster- Leserklasse (Reisemobile): Dethleffs Esprit- Grünes Lenkrad: BMW-System EfficientDynamics Über die Gewinner entscheidet eine unabhängige Jury aus Technikern, Motorsportlern und Prominenten. Bei zweitägigen Testfahrten auf dem Fiat-Pirelli-Testgelände in Balocco/Italien nahmen die Juroren – u. a. Christina Surer, Walter Röhrl, Hans-Joachim Stuck, Waldemar Hartmann, Monica Lierhaus, Frank Elstner, Felix Magath und Barbara Schöneberger – insgesamt 20 Modelle unter die Lupe. Zum fünften Mal konnten die rund elf Millionen BILD am SONNTAG-Leser mitwählen. Sie entschieden über Sieger und Platzierte in den Sonderklassen Cabrios und Reisemobile. Den Träger des Ehrenpreises wählte ein Gremium aus Redaktion und Verlag.

Keywords: Verlagswesen

Axel Springer Verlag kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken