Dr. Dietrich von Klaeden wird Leiter des Geschäftsbereichs Werbung und Merchandising der BILD

Von: Axel Springer Verlag  30.11.2006
Keywords: Verlagswesen

29. November 2006 - Dr. Dietrich von Klaeden, 39, wird spätestens zum 1. April 2007 Leiter des Geschäftsbereichs Werbung und Merchandising der Zeitungsgruppe BILD. Er folgt auf Karin Hilbert, 40, die ab 1. Januar 2007 die Aufgaben der General Managerin BILD in NRW übernimmt. Dr. Dietrich von Klaeden ist seit 1999 seit beim SWR in Stuttgart und dort seit 2001 Leiter Marketing. Von 1996 bis 1998 war er bei der Verlagsgruppe Holtzbrinck als Justiziar für die Hörfunkbeteiligungen zuständig. Davor arbeitete er bei verschiedenen Sendern als Rundfunk- und Fernsehjournalist. Christian Nienhaus, Vorsitzender der Verlagsgeschäftsführung Zeitungsgruppe BILD: 'Wir freuen uns, dass wir mit Dr. Dietrich von Klaeden einen Marketingprofi gewinnen konnten, der den Ausbau der Marke BILD im Werbe- und Merchandisingbereich weiter vorantreiben wird.'

Keywords: Verlagswesen

Axel Springer Verlag kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken