Neue polnische Tageszeitung DZIENNIK gut gestartet

Von: Axel Springer Verlag  07.07.2006
Keywords: Verlagswesen

Die am 18. April 2006 gestartete polnische überregionale Tageszeitung DZIENNIK hat die Erwartungen von Axel Springer Polska, dem polnischen Tochterunternehmen der Axel Springer AG, übertroffen. DZIENNIK verkaufte im Mai laut den aktuell veröffentlichten Zahlen der ZKDP, dem Kontrollverband der polnischen Pressedistribution, durchschnittlich täglich 259 039 Exemplare und belegte damit Platz drei unter den polnischen Tageszeitungen. Die geplante Zielauflage von 150 000 verkauften Exemplaren wurde damit deutlich überschritten. Mit DZIENNIK und FAKT, der auflagenstärksten Tageszeitung Polens, erreichte Axel Springer Polska einen Marktanteil bei nationalen Tageszeitungen von 44 Prozent. Auch die offizielle polnische Leserschaftsuntersuchung PBC (Polskie Badania Czytelnictwa) bestätigt den erfolgreichen Start von DZIENNIK. Im Mai 2006 erreichte die Zeitung jeden Tag durchschnittlich rund 700 000 Leserinnen und Leser. 42 Prozent davon leben in einer Großstadt und 71,6 Prozent haben mittlere oder höhere Schulbildung. Auch als neue publizistische Stimme hat DZIENNIK auf sich aufmerksam gemacht: Das offizielle Zitate-Ranking weist die Tageszeitung als das vierthäufigst zitierte Medium Polens aus. (Quelle: Instytut Monitorowania Mediów). DZIENNIK (Tageszeitung) ist eine moderne Qualitätszeitung, die ihren Redaktionssitz in Warschau hat. Der Titel richtet sich an eine junge und gebildete Leserschaft, die sich gleichermaßen für polnische, europäische und internationale Themen interessiert. Chefredakteur von DZIENNIK ist Robert Krasowski, Herausgeber Grzegorz Jankowski. Die Tageszeitung erscheint von Montag bis Samstag zum Preis von 1,50 Zloty. In Polen ist die Axel Springer AG seit 1994 aktiv. Neben DZIENNIK erscheinen bei der Tochtergesellschaft Axel Springer Polska auch die Kauftageszeitung FAKT und diverse Zeitschriften. Mit Erfolgstiteln wie den polnischen Ausgaben des Nachrichtenmagazins NEWSWEEK und des Wirtschaftsmagazins FORBES, der wöchentlichen Frauenzeitschrift PANI DOMU, dem Monatstitel OLIVIA sowie Zeitschriften wie AUTO SWIAT, KOMPUTER SWIAT und POPCORN oder dem Mädchentitel DZIEWCZYNA ist Axel Springer Polska der zweitgrößte Zeitschriftenverlag Polens.

Keywords: Verlagswesen

Axel Springer Verlag kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken