Am 1. Mai startet die Schwäbische Albbahn in die Saison 2008

Von: Deutsche Bahn  17.04.2008

Fahrplan Ulmer Spatz gültig vom 1. Mai bis 19. Oktober 2008 an allen Sonn- und Feiertagen Hinfahrt Rückfahrt Ulm Hbf ab 9.21 an18.50 Blaubeuren ab9.40 an18.37 Schelklingen ab9.48 an18.26 Schmiechen Albbahn ab9.52 ab18.21 Hütten ab10.01 ab 18.13 Münsingen an 10.26 ab 17.48 Grafeneck an 10.40 ab 17.25 Marbach an 10.43 ab 17.23 Gomadingen an10.48 ab 17.17 Offenhausen an 10.54 ab 17.10 Kohlstetten an 11.02 ab 17.02 Kleinengstingen an 11.10 ab 16.55 Bahnhofsfest zum Saisonauftakt in Münsingen Den Saisonauftakt feiert die Bahn am 1. Mai, gleichzeitig Vatertag, mit einem Fest in Münsingen: Bewirtung durch das Bahnhofsbistro, Musik von der Stadtkapelle Münsingen und nachmittags der Steelband „Kolibris“, ein altertümlicher Flohmarkt, Rundfahrten für Kinder mit dem RAB-Minibus, ein Kinderkarussell, ein Glücksrad mit RAB-Infostand, ein Preisrätsel und weitere Attraktionen sorgen für Spaß und Kurzweil bei Groß und Klein. Ein Höhepunkt des Festes ist die Ankunft des historischen Dieseltriebzuges „Stuttgarter Rössle“ aus Stuttgart Hbf in Münsingen um 11.53Uhr. Nähere Informationen zum Fahrplan des „Stuttgarter Rössle“ gibt es beim RAB-KundenCenter Münsingen unter Telefon (07381) 93 94-0 oder im Internet unter www.bahn.de/rab. Für die Mitfahrt im Stuttgarter Rössle am 1. Mai gelten das Baden-Württemberg-Ticket, Schönes-Wochenende-Ticket sowie alle übrigen Tarifangebote der Deutschen Bahn AG. Neues Entdecker-Ticket für die Schwäbische Alb Für den Freizeitverkehr auf die Schwäbische Alb mit dem „Ulmer Spatz“ bietet der Verkehrsverbund DING an allen Sonn- und Feiertagen das neue „Entdecker-Ticket“ an (Informationen unter www.ding-ulm.de). Es löst das bisherige „Schwäbische Alb-Ticket“ ab und ist erhältlich als Gruppen-Ticket (für bis zu 5 Personen, Preis 18 Euro) und als Single-Ticket (für eine Person, Preis 9 Euro) im „Ulmer Spatz“, in den Bussen, bei allen DING-Verkaufsstellen und an den Fahrausweisautomaten im DING-Gebiet. Das Ticket gilt im gesamten DING-Gebiet und auf folgenden Strecken und Linienabschnitten: Zugstrecke R 31 (KBS 755,759) Ulm–Münsingen–Kleinengstingen RAB-Buslinie 7606 Kleinengstingen–Münsingen RAB-Buslinie 7635 Kleinengstingen–Schloss Lichtenstein HzL-Buslinie 400 Kleinengstingen–Erpfingen–Bärenhöhle Lautertal Radwanderbus Münsingen–Bechingen (RAB-Linie 345/347) Lautertal-Freizeit-Bus Münsingen–Zwiefalten (Fa. Bayer-Reisen). Darüber hinaus gelten im „Ulmer Spatz“ und im Feizeitnetz Schwäbische Alb das Baden-Württemberg-Ticket, das Baden-Württemberg-Ticket Single und das Schönes-Wochenende-Ticket. Fitnessprogramm mit dem „Ulmer Spatz“ In der Ulmer Spatz-Saison 2008 bietet die RAB in Kooperation mit dem Team „Stöcklerspaß“ erstmals geführte Nordic Walking-Touren durch die Landschaft der Schwäbischen Alb an. Die lizenzierten Trainerinnen Regina Kufner und Gudrun Volz-Steck begleiten die Walking-Gruppen ab Ulm. Die Touren starten jeweils ab einem anderen Ort: 4. Mai 2008 ab Grafeneck 25. Mai 2008 ab Münsingen 15. Juni 2008 ab Gomadingen 29. Juni 2008 ab Kleinengstingen 13. Juli 2008 ab Marbach 27. Juli 2008 ab Grafeneck 10. August 2008 ab Münsingen 31. August 2008 ab Gomadingen 14. September 2008 ab Kleinengstingen 12. Oktober 2008 ab Marbach Die Teilnahmegebühren an den Nordic Walking-Touren betragen, neben der Fahrkarte für den Ulmer Spatz, für Einzelpersonen 7 Euro und für Paare 12 Euro, bei Teilnahme an allen zehn Terminen für Einzelpersonen 60 Euro (statt 70 Euro) und für Paare 100 Euro (satt 120 Euro). Weitere Informationen sind beim RAB-KundenCenter in Münsingen unter Telefon (07381) 93 94-0, sowie im Internet unter www.bahn.de/rab, www.albbahn.de und www.naldo.de erhältlich.


Deutsche Bahn kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken