DB Carsharing startet mit 'teilAuto' Kooperation in Dresden

Von: Deutsche Bahn  04.08.2006
Keywords: Transport

(Dresden, 3. August 2006) DB Carsharing, das intelligente Automietsystem der Bahn, und die Firma 'teilAuto' haben jetzt für die Landeshauptstadt einen Kooperationsvertrag unterzeichnet und bieten den Kunden ab sofort 11 Mietstationen an: Hauptbahnhof Dresden, Albertplatz, Bischofsplatz, Bahnhof Dresden-Neustadt, Borsbergstraße, Bautzner Straße, Clara-Zetkin-Straße, Dornblüthstraße, Pohlandplatz, Umweltzentrum und Wasaplatz. An den Stationen stehen zurzeit 22 DB Carsharing Autos zur Verfügung. 'Dank der Kooperation mit 'teilAuto' können wir jetzt unser Angebot zügig weiter ausbauen und der steigenden Kundennachfrage gerecht werden', sagte Rolf Lübke, Sprecher der Geschäftsführung der Bahntochter DB Rent GmbH. DB Rent hatte sich im Juli von seinem bisherigen Vertragspartner im Bereich Carsharing getrennt. DB Carsharing ist ein preiswertes Mobilitätsangebot für alle, die keinen eigenen PKW benötigen, aber dennoch für Transporte, Kurzurlaube oder nach einer Bahnreise am Zielort flexibel stunden-, tage- sowie wochenweise auf ein Auto zurückgreifen möchten. Die DB Carsharing Fahrzeuge stehen auf reservierten Parkplätzen. Alle Mietstationen sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem zu erreichen. In der Zeit zwischen 8 Uhr und 20 Uhr werden zum Beispiel für die Fahrzeuge der Miniklasse (Ford Fiesta, Opel Corsa, etc.) fünf Euro und für die Mittelklasse (VW Golf, Opel Astra, etc.) sechs Euro pro Stunde berechnet. In der Zeit von 20 Uhr bis 8 Uhr des Folgetages kostet die Stunde lediglich zwei Euro. Kunden können sich direkt vor Ort in den jeweiligen DB Reisezentren, an ausgewählten DB Service Points oder über www.dbcarsharing.de registrieren lassen und erhalten ihre persönliche Kundenkarte. Mit diesem elektronischen Zugangsschlüssel lassen sich bei entsprechender Buchung in 90 Städten über 1.600 DB Carsharing Autos starten. Weitere Informationen unter www.dbcarsharing.de oder telefonisch unter 0180 1 28 28 28 (Ortstarif).

Keywords: Transport

Deutsche Bahn kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken