Fit ins Jahr: Erholung in Brandenburg

Von: Deutsche Bahn  07.01.2008

Mit dem Brandenburg-Berlin-Ticket reisen Gruppen besonders günstig und bequem mit dem Nahverkehr zu den Ausflugspunkten. Alle Tipps und Ermäßigungen für Reisende mit dem Brandenburg-Berlin-Ticket unter www.bahn.de/streifzuege. Vollmondschwimmen in der Kristall Saunatherme Ludwigsfelde Für Alltagsgestresste geht es in die Kristall Saunatherme Ludwigsfelde. Im Saunapark werden zahlreiche Spezialaufgüsse geboten, beispielsweise die Apfel-Zitronen-Mischung. Auch die Natursolebecken sorgen bei den gesundheitsbewussten Gästen für Entspannung. Besondere Highlights im Januar: Das Vollmondschwimmen bei Kerzenschein und Saunen mit exklusiven Aufgüssen am 22. Januar von 19 bis 24 Uhr sowie der Wellness-Abend am 25. Januar ab 19 Uhr. Reisende mit Brandenburg-Berlin-Ticket erhalten zehn Prozent Rabatt auf den Eintrittspreis. Russische Sauna in der Fläming-Therme Luckenwalde Einmalig in Deutschland ist die Karpatensauna der Flämingtherme Luckenwalde. Am 5. Januar lernen Saunafans ab 21 Uhr die russische Art zu schwitzen ausgiebig kennen. Der Saunameister klopft die Gäste mit Birkenreisigruten aus Russland ab. So wird die Haut kräftig durchblutet und gereinigt. Zu einem besonderen Erlebnis wird der Saunagang durch ein russisches Mitternachtsbuffet. Ausflügler mit Brandenburg-Berlin-Ticket entspannen bei dem Anbieter zu einem zehn Prozent günstigeren Eintrittspreis. Weitere Ideen und Ausflugstipps für das ganze Jahr finden Sie in der Jahresbroschüre Streifzüge 2008 von DB Regio – ab Ende Januar kostenlos erhältlich z. B. im RegioPUNKT, Servicebüro für Bahn und Tourismus, im Bahnhof Berlin Friedrichstraße.


Deutsche Bahn kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken