Mehdorn: „Einigung mit GDL nächste Woche möglich“

Von: Deutsche Bahn  15.01.2008

Damit wurde in wesentlichen Punkten ein Einvernehmen erreicht. Zudem hat die DB AG der GDL bei der gestrigen Verhandlungsrunde individuelle Einkommensverbesserungen zwischen sieben und fünfzehn Prozent angeboten. Im Schnitt entspricht dies bis 2009 einem Plus von elf Prozent - und zwar ohne Mehrarbeit. Die DB AG ist in den Verhandlungen bereits über die Grenze des wirtschaftlich Vertretbaren gegangen. Zusammengefasst gibt es also gute Gründe, auf eine baldige Einigung zu setzen.“


Deutsche Bahn kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken