Mit der Bahn zur Travemünder Woche

Von: Deutsche Bahn  15.07.2008
Keywords: Zugverkehr

Um 23.30 Uhr, 0.30 Uhr und am Sonnabend und Sonntag auch um 1.30 Uhr werden zusätzliche Rückfahrtmöglichkeiten von Lübeck-Travemünde Strand angeboten. Mit dem Zug um 23.30 Uhr besteht in Lübeck Hbf Anschluss an den Regional-Express nach Hamburg Hbf. Am Sonnabend und Sonntag erreichen die Fahrgäste mit dem Zug um 0.30 Uhr in Lübeck Hbf eine Regionalbahn nach Hamburg Hbf mit Halt auf allen Unterwegsbahnhöfen. Tagsüber fahren die Züge im Stundentakt zwischen Lübeck Hbf und Lübeck-Travemünde. Die Züge um 6.01 Uhr und 7.01 Uhr ab Lübeck Hbf und in der Gegenrichtung um 6.30 Uhr und 7.30 Uhr werden wegen der Elektrifizierungsarbeiten durch Busse ersetzt (s. unsere PI 72/2008 vom 7.5.2008). Zusätzlich wird nachmittags und in den Abend- und Nachtstunden durch mehr Wagen das Sitzplatzangebot erhöht. Die zusätzlichen Züge hat die Landesweite Verkehrsservicegesellschaft (LVS Schleswig-Holstein) bei der Regionalbahn Schleswig-Holstein bestellt. Auch die zusätzlichen Züge sind in die Fahrplanmedien der Bahn eingearbeitet und im Internet unter www.bahn.de abrufbar. Informationen zu den Tarifangeboten und dem Fahrplan erhalten Sie im Internet unter www.bahn.de/schleswig-holstein.

Keywords: Zugverkehr

Deutsche Bahn kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken