Reisezentrum Schweinfurt der Bahn neu eröffnet

Von: Deutsche Bahn  04.03.2006

Heute Eröffnungsfeier / Kundenfreundliche Gestaltung / 130.000 Euro investiert (Schweinfurt, 23. Februar 2006) Die DB-Verkaufsstelle in Schweinfurt erstrahlt seit Jahresbeginn in neuem Glanz. Die offizielle Eröffnung fand heute im Beisein von Oberbürgermeisterin Gudrun Grieser und Mathias Hüske, Leiter Vertrieb / Marketing Süddeutschland bei der Deutschen Bahn statt. Der Verkaufsraum wurde im Zuge des Umbaus komplett neu geordnet. Die alten Schalter wurden dabei durch offene und kundenfreundlich gestaltete Counter ersetzt. Außerdem wurden Wände entfernt und eine automatische Glasschiebetür eingebaut. Die neue und helle Gestaltung trägt zur einladenden Wirkung des Reisezentrums bei. Zwei bogenförmig angeordnete Counter ermöglichen jetzt beim Gespräch die direkte Orientierung zum Kunden. Am heutigen Eröffnungstag findet auch eine Verlosung im Reisezentrum statt. Zu gewinnen sind unter anderem eine BahnCard 50 und Bayern-Tickets. Der Umbau dauerte etwa fünf Wochen. Rund 130.000 Euro investierte die Deutsche Bahn in die Modernisierung und Neugestaltung des Reisezentrums. Die Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 07.30 Uhr bis 18.00 UhrSamstag: 07.30 Uhr bis 13.15 UhrSonn- und Feiertag: 12.15 Uhr bis 18.00 Uhr


Deutsche Bahn kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken