Verbessertes Fahrplanangebot Berlin–Rheinsberg zur Sommersaison

Von: Deutsche Bahn  17.04.2008

Der letzte Zug nach Berlin-Lichtenberg verlässt Rheinsberg nun über zwei Stunden später als letztes Jahr. Das erweiterte Zugangebot wurde vom Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg und der DB Regio AG im Rahmen der Fortentwicklung des Fahrplans aus dem vergangenen Sommer erstellt. „ Berücksichtigung fanden vor allem die Hinweise aus der Region, die angebotenen Verbindungen für Tagesausflügler und Touristen zu verbessern“, betonte Hans-Werner Franz, Geschäftsführer des Verkehrsverbundes Berlin Brandenburg. Informationen zu den An- und Abfahrtszeiten der Züge und den Tarifangeboten gibt es beim Regionalen Ansprechpartner Nahverkehr unter 01805 194 195 (14 Cent/Min. aus dem Festnetz der DT AG), beim VBB-Infocenter unter der Rufnummer 030 2541 4141, oder im Internet unter www.bahn.de beziehungsweise unter www.vbb-online.de.


Deutsche Bahn kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken