Der FC NORDOST beim Gothia-Cup

Der FC NORDOST beim Gothia-Cup von FC NORDOST Berlin e.V.

Von: FC NORDOST Berlin e.V.  09.07.2008
Keywords: News

Etwa 1500 teilnehmende Mannschaften aus ca. 60 Nationen lassen dabei den Gothia-Cup zum größten Jugendfußballturnier der Welt werden. Die 1. D (Jahrgang 1995) hat es in ihrer Vorrundengruppe mit Bele Barkarby IF, Högsby IK (beide aus Schweden) und Lörenskog IF I aus Norwegen zu tun. Auch die 1. E (Jahrgang 1997) trifft in ihrer Vorrunde auf zwei schwedische Teams (Högsby IK und Särö IK). Die Gruppe wird komplettiert von einer Mannschaft vom fünften Kontinent, dem BSS Australian aus (Australien). Neben den zahlreichen internationalen sportlichen Vergleichen ist die Eröffnungsfeier ein weiteres Highlight bei diesem Turnier. Im46.000 Zuschauer fassenden Ullevi-Stadion, auch Austragungsort der Finals in den einzelnen Altersklassen, wird den teilnehmenden Mannschaften dabei ein Mix aus Tanz, Gesang und Unterhaltung ähnlich einer Eröffnungsfeier bei den Olympischen Spielen geboten.Bereits zum 17. Mal seit 1990 nimmt der FC NORDOST Berlin damitam größten Jugendfußballturnier der Welt teil.

Weitere Informationen zum Gothia-Cup gibt es im Internet unter http://www.fcnordostberlin.de und http://www.gothiacup.se.

Keywords: News

FC NORDOST Berlin e.V. kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken