Dritter Sieg in Folge

Dritter Sieg in Folge von FC NORDOST Berlin e.V.

Von: FC NORDOST Berlin e.V.  08.12.2008
Keywords: Fußball

Zu Beginn dominierten die Gäste aus Tempelhof eindeutig die Szenerie und gingen auch verdient mit 1:0 durch Klawiter (5. Min.) in Führung. Die in der Anfangsphase orientierungslosen Gastgeber glichen nach schöner Kombination durch Kretzschmar etwas glücklich aus (13.). In der temporeichen und kampfbetonten Partie kamen die Marzahner jetzt besser ins Spiel und gingen folgerichtig auch durch S. Zaumseil erstmals in Führung (25.). Jedoch glich Viktoria durch El-Moghrabi nur 10 Min. später aus.
Auch nach der Halbzeitpause blieb das Tempo in der Partie hoch. Eine Schlafmützigkeit in der Abwehr der Gäste nutzte der FCN zum einzigen Treffer in der zweiten Halbzeit. S. Zaumseil führte einen Freistoß blitzschnell aus und Knape köpfte diesen zum 3:2 ein (60.). In der Folgezeit hatte Viktoria zwar etwas mehr vom Spiel, wirkte aber gegen die gut gestaffelte Abwehr des FCN zu einfallslos.
Am kommenden Samstag findet die Vorrunde des Berlin-Liga-Hallenturniers statt. Beginn ist um 15 Uhr in der Sporthalle Charlottenburg. Dort trifft der FC NORDOST auf 03 Zehlendorf, Lichtenberg 47, Lichtenrader BC und den Nordberliner SC.

Aufstellung FCN: M. Zaumseil - Hahn - Frühauf, Gerstenberger - Gürnth, Knape - Kibke, Zimdahl, Sieler - S. Zaumseil, Kretzschmar (75. Wittig)
Aufstellung V89: Beyer - Woite (46. O. Keßel), Prevoteau, M. Keßel - Radjabali Fardi, Bieder - Cubuk (46. Akkaoui), Marschel, Berjawi (87. Özkara) - Klawiter, El-Moghrabi

Tore: 0:1 Klawiter (5. Min.), 1:1 Kretzschmar (13., Vorarbeit Gürnth), 2:1 S. Zaumseil (25., Zimdahl), 2:2 El-Moghrabi (35.), 3:2 Knape (60., S. Zaumseil)

Gelbe Karten: M. Zaumseil, Frühauf, Hahn (alle Unsportlichkeit) - Woite, Prevoteau, E-Moghrabi (alle Foul)

Schiedsrichter: Hornig (BFC Dynamo)
Zuschauer: 50

Keywords: Fußball

FC NORDOST Berlin e.V. kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken