Erneutes Remis gegen Oberligisten

Erneutes Remis gegen Oberligisten von FC NORDOST Berlin e.V.

Von: FC NORDOST Berlin e.V.  28.07.2008
Keywords: Fußball, News

In der 1. Halbzeit entwickelte sich bei schwülen äußeren Bedingungen eine ausgeglichene Partie. S. Zaumseil brachte die Marzahner mit einem sehenswerten Freistoß in der 33. Minute in Führung. Nach der Pause bestimmten die technisch versierten und spielerisch starken Weddinger die Partie. Folgerichtig konnte der agile da Silva den Ausgleich in der 57. Minute markieren. Zum Ende der Partie bewahrte FCN-Keeper M. Zaumseil die Marzahner mit mehreren Paraden vor einer Niederlage.
Am kommenden Mittwoch (30.7.) testet der FC NORDOST Berlin gegen den Landesligisten Sparta Lichtenberg. Anstoß ist um 19:30 Uhr auf dem Sportplatz Walter-Felsenstein-Straße.
Folgende Spieler wurden beim FCN eingesetzt: M. Zaumseil, Hahn, Marth, Gerstenberger, Knape, Hammer, Gürnth, Sieler, Zimdahl, S. Zaumseil, Kretzschmar, Erlach, Beuster, Lehmann
BAK: Aydin - C. Yilmaz, Lucio, Kayser, Demir (58. Reips) - Kellner, Isik (85. Gülec) - Salantur, Gündogdu, K. Yilmaz - Da Suva (76. Böse)
Tore: 1:0 S. Zaumseil (33. Min., Freistoß), 1:1 da Silva (57.)

Keywords: Fußball, News

FC NORDOST Berlin e.V. kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken