In Mahlsdorf chancenlos

In Mahlsdorf chancenlos von FC NORDOST Berlin e.V.

Von: FC NORDOST Berlin e.V.  25.08.2008
Keywords: Fußball, News

Bereits nach 12 Minuten schien die Partie zu Gunsten der Mahlsdorfer gelaufen zu sein. Knape mit einem Eigentor (8.) und Jakubietz (12.), nach einem Patzer von M. Zaumseil, sorgten für die frühe Führung. Danach kam der FCN besser ins Spiel und konnte durch Kretzschmar (27.) auf 1:2 verkürzen. Gerstenberger hatte in der 31. Min. die größte Möglichkeit für die Nordostler zum Ausgleich. Fabian im Eintracht-Gehäuse konnte seinen Schuss jedoch parieren. Nach der Halbzeitpause bestimmte nur noch Eintracht Mahlsdorf die Partie. Erneut Jakubietz (51.) und Zorn (57.) bauten die Führung auf 4:1 aus. In der Folgezeit besaß die Eintracht weitere Möglichkeiten zur Resultatserhöhung, konnte diese jedoch nicht nutzen. Knape mit einer 40m-Bogenlampe über den zuvor herausgeeilten EM-Keeper Fabian verkürzte für den FC NORDOST noch einmal auf 2:4 (89.). Jedoch stellte Mahlsdorf mit dem letzten Angriff der Partie durch Zorn den alten Abstand wieder her.
Am kommenden Sonntag trifft der FC NORDOST auf den noch punktlosen Tabellenvorletzten Adlershofer BC. Anstoß ist um 15 Uhr auf dem Sportplatz Walter-Felsenstein-Straße.

Aufstellung EM: Fabian - Fraune, Gebauer, Fiedler, Janke - Freier (46. Heller), Frank, Janitzek (75. Hempel), Liersch (46. Kulb) - Zorn, Jakubietz
Aufstellung FCN: M. Zaumseil - Hahn (70. Hammer) - Knape, Gerstenberger - Rumi - Wittig (55. Marth), Gürnth, Dorzok (66. Kibke) - Zimdahl - S. Zaumseil, Kretzschmar
Tore: 1:0 Knape (8. Min., Eigentor), 2:0 Jakubietz (12.), 2:1 Kretzschmar (27., Vorarbeit Zimdahl), 3:1 Jakubietz (51.), 4:1 Zorn (57.), 4:2 Knape (89.), 5:2 Zorn (90.+1.)
Gelbe Karten: Janke (Unsportlichkeit), Janitzek - S. Zaumseil, Gürnth, Rumi (alle Foul)
Schiedsrichter: Mielenz (Friedrichshagener SV)
Zuschauer: 101

Keywords: Fußball, News

FC NORDOST Berlin e.V. kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken