Verdiente Auftaktniederlage

Verdiente Auftaktniederlage von FC NORDOST Berlin e.V.

Von: FC NORDOST Berlin e.V.  18.08.2008
Keywords: Fußball, News

Bereits zur Pause hätten die spielerisch und technisch starken Gäste das Spiel entscheiden können. Jedoch konnte nur O. Mohra in der 40. Minute eine der vielen Chancen nutzen. Nach der Pause kam der FCN zwar etwas besser ins Spiel, erspielte sich jedoch nur eine nennenswerte Chance, die der eingewechselte Erlach jedoch überhastet vergab (58.). Zehn Minuten vor dem Ende sorgte erneut O. Mohra für den 2:0-Endstand.
Bereits am kommenden Mittwoch (20.08.) geht es für die Mannschaft von Trainer Peter Rohde weiter. Dann gastiert der FCN bei einem weiteren starken Aufsteiger, dem SV Empor Berlin. Anstoß ist um 19:30 Uhr im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark.

Aufstellung FCN: M. Zaumseil - Hahn - Kibke, Gerstenberger - Rumi - Knape, Gürnth (75. Frühauf), Sieler (31. Dorzok) - Zimdahl - Wittig (57. Erlach), S. zaumseil
Aufstellung MSV: Hebestreit - Pöthke, Jahn, Gehrmann - Matura, Berber, Al-Kassem, Frindt (82. Kit), Zivic - Abou-Chaker (67. Sert), O. Mohra
Tore: 0:1 O. Mohra (40. Min.), 0:2 O. Mohra (80.)
Gelbe Karten: Gürnth, Zimdahl, Rumi, Sieler, Erlach - Al-Kassem, Berber (alle Foul)
Schiedsrichter: Jäger (Friedrichshagener SV)
Zuschauer: 73

Keywords: Fußball, News

FC NORDOST Berlin e.V. kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken