Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure

Von: Heilpraktikerin Christine Drieske  13.03.2014
Keywords: Akupunktur, Manuelle Therapie, Schmerztherapie

Ab sofort können Sie bei mir ihr auch ihr äußeres Wohlfühlempfinden verbessern. Zeigen sich die ersten Fältchen und Falten, verliert die Haut zunehmend ihre Fähigkeit, Feuchtigkeit zu speichern. Durch die Einspritzung von Hyaluronsäure werden Falten angehoben und verlorenes Volumen und Spannkraft neu aufgefüllt. Hyaluron-Präparate werden speziell abgestimmt für verschiedene Bereiche der ästhetischen Medizin eingesetzt. Die häufigsten Beispiele für die Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure sind die Nasolabialfalten (vom Nasenflügel zum Mundwinkel ziehende Linien). Diese oft ausgeprägten Falten lassen ein Gesicht automatisch hart und alt aussehen. Eine Unterspritzung der Nasolabialfalten mit Hyaluronsäure lässt Ihre Gesichtszüge weicher und ihren Gesichtsausdruck positiver wirken. weiter Anwednungsbereiche sind: Unterspritzung von Oberlippenfältchen Unterspritzung der Zornesfalte auf der Stirn Korrektur von Marionettenfalten und Anheben der Mundwinkel

Keywords: Akupunktur, Bachblütenberater, Chiropraktik, Chranio-Sakrale-Therapie, Faltenunterspritzung, Fußreflexzonentherapie, Gewichtsreduktion, Klassische Massage, Manuelle Medizin, Manuelle Therapie, Medica/ Kinesiol Taping, Neuraltherapie, Schmerztherapie, Schröpfkopftherapie, Traditionelle Chinesische Medizin,

Heilpraktikerin Christine Drieske kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken