Zen Shiatsu Massage und EFT-Meridianklopfen: Eine Pause vom Müssen und Tun.

Zen Shiatsu Massage und EFT-Meridianklopfen: Eine Pause vom Müssen und Tun. von Kyo Mei - Shiatsu Loft Berlin / Katrin Werner

Von: Kyo Mei - Shiatsu Loft Berlin / Katrin Werner  30.07.2011
Keywords: Heilpraktiker, Massage, Praxis

Katrin Werner gibt Zen Shiatsu Massagen und wendet die effektive EFT-Meridianklopftechnik an. Im Kyo Mei - Shiatsu Loft Berlin (nahe Hermannplatz- Neukölln/Kreuzberg) hat sie einen klaren, hellen Raum der Ruhe und Großzügigkeit geschaffen, damit Sie sich Wohlfühlen und die Begleitung ihrer Prozesse im Mittelpunkt stehen können. +++++ Ein besonderes Anliegen gilt dabei der achtsamen (Selbst-)Wahrnehmung und dem nachhaltigen Aufbau von Gesundheit. Kyo Mei bedeutet im Japanischen Resonanz, Nachklang sowie Mitgefühl. Es drückt die Faszination aus, was es bewirken kann, wenn in Resonanz mit "Hand, Hara und Herz" eine dialogische Verbindung hergestellt wird. +++++ Tiefes Durchatmen. Tiefe Entspannung. Tiefer Kontakt zum eigenen Ich. +++++

Keywords: Akupressur, Akupunktur, Alternative Heilmethoden, Alternative Medizin, Burn Out, Burn-Out, Depression, Depressive Zustände, Depressiver Zustand, Energetisches Heilen, Entspannung, Geistige Entwicklung, Graefekiez, Gutschein, Heilen, Heilpraktiker, Hermannplatz, Katrin Werner, Kreuzberg, Lebenskrise, Liebe & Partnerschaft, Massage, Massagen, Mitte, Nacken, Naturheilkunde, Neukölln, Praxis, Psychologische Beratung, Psychosomatische Stoerungen, Reuterkiez, Schmerzen, Selbstheilungskräfte aktivieren, Shiatsu, Verspannung, Werner,

Kyo Mei - Shiatsu Loft Berlin / Katrin Werner kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Kyo Mei - Shiatsu Loft Berlin / Katrin Werner

Shiatsu - ein Basiskurs für Interessierte von Kyo Mei - Shiatsu Loft Berlin / Katrin Werner Vorschau
07.09.2011

Shiatsu - ein Basiskurs für Interessierte

Im Basiskurs Shiatsu lernen Sie mit der "Kunst der achtsamen Berührung" sich, Freunde und Partner_innen zu verwöhnen (6 x Mo, 19-21 Uhr, Beginn 7.11.2011) .