Coachingausbildung - Knapp&Keydel Coaching

Coachingausbildung - Knapp&Keydel Coaching von Peter Knapp

Von: Peter Knapp  03.11.2011
Keywords: Ausbildung, Business Coach, Führungskräfte Coaching


  • 1. Block: 27.2.2013 bis 01.3.2013
  • Der Start
  • Inhalt:
    • Rolle, Selbstverständnis der Coaches
    • Haltung und Verantwortung im Coaching
    • Kontakt, Kontrakt, Bündnis
    • Parteilichkeit für den Coachee!?
    • Nähe – Distanz
    Methoden: Fragen und Zusammenfassen; Feedback
  • 2. Block: 24.4.2013 bis 26.4.2013 
  • Der Coachingprozess
    Inhalt:
    • Dynamik des ganzen Prozesses
    • Ablauf und Phasen
    • Formen des Coachings (unter vier Augen, on the job…)
    • Wie steuere ich den Prozess?
      • Führen und Folgen
      • Umgang mit Widerstand
    • Worauf reagiere ich? (Intuition – Ratio)
    Methoden: Spiegeln, emotionales Spiegeln, Fragetechniken (offen/geschlossen, Skalierung, Veränderung)
  • 3. Block: 26.6.2013 bis 28.6.2013 
    Klassische Coachingthemen
    Inhalt:
    • Führung (Teamleitung, Mitarbeitermotivation, Feedback)
    • Work-Life-Balance
    • Konfliktmanagement
    • Change-Prozesse
    • Visionen und Perspektivplanung
    • Arbeitsorganisation
    • Selbstbewusstsein/-behauptung (Nein-Sagen…)
    • Strategische Positionierung
    • Umgang mit Druck, Stressbewältigung
    Methoden: Verhandeln, Change Management
  • 4. Block: 28.8.2013 bis 30.8.2013
    Strukturierte Interventionen
    Inhalt:
    • Methoden kennen lernen, die sortieren und klären
    • Analysemuster anbieten
    Methoden: Antreiber, Change-Kurve, Zeitmanagementtools, Visualisieren, Normalisieren, Persönlichkeitstests
  • 5. Block: 30.10.2013 bis 1.11.2013
    Kreative Interventionen
    Inhalt:
    • Methoden kennen lernen, die Impulsen folgen
    • Zutrauen zur eigenen Intuition
    • Ressourcentransfer
    Methoden: Metaphern, Bilder, Geschichten, Time Line, Rollenspiel, 6 Hüte, Brainstorming
  • 6. Block: 15.1.2014 bis 17.1.2014
    Der Abschluss
    Inhalt:
    • Abschluss einzelner Sitzungen
    • Hausaufgaben
    • Feedback
    • Evaluation
    • Auswertungsgespräch
    • Abschluss des Prozesses
    Methoden: Abschlussrituale

Coaching ist eine effiziente Methode, Menschen in ihrem beruflichen Werdegang professionell zu unterstützen und zu begleiten. Auf die Ressourcen des Einzelnen blickend, geht es uns dabei darum, den Coachee in seiner Handlungsfähigkeit zu stärken. Das kann auch heißen, dabei zu helfen, individuelle Ziele zu finden, Probleme zu lösen, in Krisen zu stabilisieren und bei der Entwicklung persönlicher Fähigkeiten und Stärken zu unterstützen.
Die Ausbildung vermittelt das Know-how zur eigenverantwortlichen Bearbeitung von Coaching-Fällen. Dabei können klare Interessenschwerpunkte gebildet werden, damit sich die Teilnehmer auf die von ihnen bevorzugten Varianten des Coachings spezialisieren und einen eigenen Stil entwickeln können.

Keywords: Ausbildung, Business Coach, Führungskräfte Coaching, Karriere Coaching, Personal Coach, Systemisches Coaching

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Peter Knapp

Mediationsausbildung Hamburg "Mediation und Konfliktmanagement in Unternehmen und Organisationen" von Peter Knapp Vorschau
03.11.2011

Mediationsausbildung Hamburg "Mediation und Konfliktmanagement in Unternehmen und Organisationen"

Berufsbegleitende Zusatzausbildung „Mediation in Unternehmen und Organisationen“ nach den Standards des Bundesverbandes Mediation (BM)


Mediationsausbildung Berlin "Mediation und Konflinktmanagement in Unternehmen und Organisationen" von Peter Knapp Vorschau
03.11.2011

Mediationsausbildung Berlin "Mediation und Konflinktmanagement in Unternehmen und Organisationen"

Berufsbegleitende Zusatzausbildung „Mediation in Unternehmen und Organisationen“ nach den Standards des Bundesverbandes Mediation (BM)


Personalentwicklung von Peter Knapp Vorschau
13.10.2011

Personalentwicklung

Berufsbegleitende Zusatzausbildung „Mediation in Unternehmen und Organisationen“ nach den Standards des Bundesverbandes Mediation (BM)