Die Pendlerpauschale - Pro und Kontra

Von: Rechtsanwaltskanzlei Bastian Rohlffs  22.04.2009
Keywords: Rechtsanwalt, Steuerrecht, Rohlffs

Die Entfernungspauschale - Pro und Kontra

Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgericht zur Pendlerpauschale lebt die Diskussion um das Pro & und Kontra wieder auf.


Im Wesentlichen kreist die Diskussion um folgen Argumtente

Pro-Pendlerpauschale:

Wesensgleichheit von Transportkosten von Produkten eines Unternehmens mit den Fahrtkosten Ware=Arbeit zum Kunden/Arbeitgeber. Diese entspräche dem allgemeinen Leistungsprinzip;

Es handele sich nicht um eine Subvention, sondern um Werbungskosten bzw. Betriebsausgaben;

Bewahrung des Schutzes von Ehe und Familie, da gemeinsamer Haushalt oft nur bei längeren Wegstrecken erhalten werden kann;

Staatliche Institutionen verlangen oftmals Flexibilität bei der Wahl des Arbeitsplatzes (Arbeitsvermittlung), bei der Planung von Gewerbegebieten wird auf Entfernung von Arbeitnehmern/Konsumenten keine Rücksichtt genommen.




Bastian Rohlffs

Keywords: Rechtsanwalt, Rohlffs, Steuerrecht

Rechtsanwaltskanzlei Bastian Rohlffs kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken