Urheberrecht, Medienrecht und gewerbliche Schutzrechte

Von: Ronneburger:Zumpf Rechtsanwälte  15.11.2010
Keywords: Markenrecht, Internetrecht, Medienrecht

Die Kanzlei Ronneburger:Law mit Sitz in Berlin hat sich auf Medienrecht und gewerbliche Schutzrechte spezialisiert. Rechtsanwalt Roman Ronneburger berät dabei Unternehmen und Einzelpersonen gleichermaßen in allen Branchen und Bereichen mit Bezug zum geistigen Eigentum, insbesondere aber im Urheberrecht, Markenrecht, Wettbewerbsrecht, IT-Recht und Zivilrecht.


Neben der gerichtlichen und außergerichtlichen Vertretung in streitigen Fällen gehören ebenso Vertragsverhandlungen und Vertragsausarbeitungen, sowie die rechtliche Betreuung von Markenkampagnen zu dem Leistungspektrum der Kanzlei-


Im Bereich des Medienrechts haben die Besonderheiten der jeweiligen Branche einen sehr hohen Stellenwert. Dem kann nur mit einer hochspezialisierten und persönlichen Beratung begegnet werden, ganz gleich, ob es nun um den Schutz eines Schriftwerkes in Zeiten von Digitatlisierung von Büchern im Internet, oder um die Vergabe von digitalen Frequenzen im Bereich des Kabelfernsehens geht.


Für Unternehmen haben Werbekonzepte zunehmend eine größere Bedeutung für die Positionierung am Markt. Um die Werbeideen insbesondere in Form von Kennzeichen und Claims hinreichend schützen zu können oder nicht ungewollt gegen Werbeverbote zu verstoßen bedarf es einer umfassenden rechtlichen Beratung.

Keywords: Agenturrecht, Domainrecht, Gamesrecht, Internetrecht, Know-How Schutz, Künstlersozialversicherungsrecht, Markenrecht, Medienrecht, Musikrecht, Presserecht, Rundfunkrecht, Veranstaltungsrecht, Verlagsrecht, Werberecht, Wettbewerbsrecht,

Ronneburger:Zumpf Rechtsanwälte kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken