FDA erweitert Zulassung von YAZ® zur Behandlung von prämenstrueller Dysphorie (PMDD)

Von: Schering AG  06.10.2006
Keywords: Consumer Health

Die Schering AG (FSE: SCH, NYSE: SHR) gab heute bekannt, dass die amerikanische Gesundheitsbehörde FDA die Zulassung für YAZ (3 Milligramm Drospirenon/20 Mikrogramm Ethinylestradiol in einem 24-Tage-Regime) erweitert hat. YAZ ist damit das erste und einzige orale Verhütungsmittel, mit dem gleichzeitig sowohl die psychischen als auch die physischen Symptome der prämenstruellen Dysphorie (PMDD) bei Frauen wirksam behandelt werden können. Beim Krankheitsbild PMDD sind die prämenstruellen Symptome derart stark, dass sie zu einer erheblichen Belastung zwischenmenschlicher Beziehungen sowie Einschränkungen von Aktivitäten des gesellschaftlichen Lebens und der Arbeitsfähigkeit führen. Die Symptome einer PMDD drücken sich unter anderem durch Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit, Kopfschmerzen, Beklemmungszustände, Völlegefühl sowie Heißhunger aus. Üblicherweise treten diese Symptome sieben bis zehn Tage vor der Menstruation auf und verschwinden einige Tage nach deren Beginn. Grundsätzlich gleichen die Symptome einer PMDD denen des prämenstruellen Syndroms (PMS), jedoch sind bei einer PMDD mindestens fünf Symptome wesentlich stärker ausgeprägt. Außerdem sind mit einer PMDD höhere Kosten für das Gesundheitswesen auf Grund häufigerer Arztbesuche, verminderter Arbeitsfähigkeit sowie krankheitsbedingter Arbeitsausfälle verbunden. 'Wir freuen uns sehr über diese Zulassung, mit der wir unsere weltweite Marktführerschaft im Bereich der Empfängnisverhütung weiter ausbauen werden', sagte Phil Smits, M.D., Leiter der Gynäkologie Andrologie der Schering AG. 'Frauen haben uns gegenüber immer wieder den Wunsch nach einer wirksamen Empfängnisverhütung, die gleichzeitig Erleichterung bei menstruellen Symptomen verschafft, geäußert. Auf Grund der einmaligen Eigenschaften unseres innovativen Gestagens Drospirenon gingen wir davon aus, dass es ein entsprechendes Potenzial haben könnte. Dieses wurde durch klinische Studien bewiesen, in denen YAZ hinsichtlich aller PMDD-Symptome im Vergleich zu Plazebo eindeutig überlegen war.' YAZ ist die erste Pille, die das innovative Gestagen Drospirenon mit einer niedrigen Dosis Ethinylestradiol (3 Milligramm Drospirenon/20 Mikrogramm Ethinylestradiol) in einem 24-Tage-Regime kombiniert. Es ist seit April 2006 in den USA als orales Verhütungsmittel erhältlich und weist von allen Markenpräparaten dort die stärksten Wachstumsraten auf.

Keywords: Consumer Health

Schering AG kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken