Secopta laser based sensor systems GmbH LIBS-SORT

Von: SECOPTA laser based sensor systems GmbH  13.08.2009
Keywords: Messtechnik, Recycling, Qualitätssicherung

Die Secopta laser based sensor systems GmbH Berlin zeigt mit dem LIBS-SORT ein neues laserbasiertes Sensor-System zur berührungslosen Oberflächenanalyse und der Ermittlung der atomaren Zusammensetzung von Materialien für die unterschiedlichsten Anwendungen. Als mögliche Beispiele seien Sortieraufgaben von Metall-Rohstoffen, Plagiatsschutz und Qualitätskontrolle genannt. Die Vorteile bestehen im Wesentlichen in der schnellen Online-Messung und Auswertung mit bis zu 80 Messungen/Sek. für Inline-Prozesskontrolle, Wegfall einer Probenaufbereitung, hohe Flexibilität durch selbstlernende Bewertungsalgorithmen, Wirtschaftlichkeit und Erweiterbarkeit sowie ein vollautomatischer wartungsfreier Betrieb im 24/7-Dauereinsatz. Möglich wird dies durch den Einsatz von Hochleistungs-Microchip-Lasern, welche auch für den Mehrkanal-Betrieb unter härtesten Industriebedingungen geeignet sind.

Keywords: Analysen, Analytik, Laserspektroskopie, LIBS, Materialanalyse, Messtechnik, Metallanalyse, Produktpiraterie, Prozeßkontrolle, Qualitätskontrollen, Qualitätssicherung, Recycling, Sortiertechnik, Umweltanalytik,

SECOPTA laser based sensor systems GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken