Service-Center für Versicherungen und Finanzen

Drucken

Is Service-Center für Versicherungen und Finanzen incorrect or missing key business information? Update your Hotfrog listing today.

Kontaktangaben Are these details correct?

Adresse: Krokusstrasse 93 , 12357 Berlin, Berlin

Telemarketing unerwünscht

Website - keine angegeben
E-Mail

Über Service-Center für Versicherungen und Finanzen

Wir bieten Ihnen eine breite Palette von Versicherungsprodukten an, die es Ihnen ermöglicht, Ihren individuellen Versicherungsschutz zu wählen, der genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.
Sie treffen Ihre Entscheidung mit einem guten Gefühl und können sich auch zukünftig auf unseren Service und die Betreuung verlassen.
Wir beraten Sie u.a. zu Private Krankenversicherung (PKV), Ergänzung des gesetzlichen Krankenversicherungsschutzes (Zusatzversicherung), private Sachversicherungen, wie z.B. Hausratversicherung, Haftpflichtversicherung, betriebliche Sachversicherungen, Rechtsschutzversicherungen, Riesterrente, betriebliche Altersvorsorge, private Altersvorsorge, Lebensversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, Unfallversicherung

Karte

Geschäftszeiten

Mo - Do
-
Fr
-
Sa - So
Geschlossen

Termine am Wochenende sind möglich.

Produkte & Dienstleistungen

Anfrage zu einer privaten Krankenversicherung (PKV) von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Anfrage zu einer privaten Krankenversicherung (PKV)

02.08.2013

Sie haben Fragen zur privaten Krankenversicherung oder fragen sich welche Krankenkasse zu Ihnen passt? Senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage bzgl. einer individuellen PKV direkt auf Ihre Bedürfn…


Pflegebedürftigkeit von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Pflegebedürftigkeit

11.07.2013

Gerade bei Pflegebedürftigkeit führt die langfristige Inanspruchnahme von Pflegeeinrichtungen aber zu dauerhaften finanziellen Belastungen, die meist weit über den gewährten Mindestleistungen liegen.…


Wohngebäudeversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wohngebäudeversicherung

03.07.2013

Sie wünschen ein persönliches Angebot für Ihre Wohngebäudeversicherung?


Ertragsausfallversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Ertragsausfallversicherung

03.07.2013

Werden alle fortlaufenden Betriebskosten übernommen? Und für wie lange? Die Details besprechen wir am besten persönlich, denn es gibt verschiedene Branchen-Lösungen und Versicherungsvarianten.


Betriebshaftpflichtversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Betriebshaftpflichtversicherung

03.07.2013

Die Betriebshaftpflichtversicherung schützt z.B. vor Schadensersatzansprüche


Geschäftsinhaltsversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Geschäftsinhaltsversicherung

03.07.2013

Der passende Schutz für Ihre Einrichtung ist so individuell wie Ihr Unternehmen! Lassen Sie uns gemeinsam über Ihre Firmenversicherung sprechen.


Gewerbeversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Gewerbeversicherung

03.07.2013

Mit den passenden Gewerbeversicherungen schützen Sie sich unter anderem vor finanziellen Belastungen durch Schäden an Gebäuden, Vorräten und der Innenausstattung Ihres Unternehmens. Sogar die Folgen …


Absicherung von Hinterbliebenen - die Risikolebensversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Absicherung von Hinterbliebenen - die Risikolebensversicherung

03.07.2013

Absicherung von Hinterbliebenen - die Risikolebensversicherung


Unfall? Was nun? Haben Sie eine Unfallversicherung? von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Unfall? Was nun? Haben Sie eine Unfallversicherung?

03.07.2013

Alle 4 Sekunden passiert in Deutschland ein Unfall - 71% in der Freizeit, im Verkehr und im Haushalt.


Berufsunfähigkeitsversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Berufsunfähigkeitsversicherung

03.07.2013

Berufsunfähigkeitsversicherung: Wenn der Beruf nicht mehr ausgeübt werden kann


Kapital-Lebensversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Kapital-Lebensversicherung

03.07.2013

Doppelte Sicherheit: Kapital-Lebensversicherung


Rürup-Rente von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Rürup-Rente

03.07.2013

Rürup-Rente: Ideal für Selbstständige, Freiberufler, gutverdienende Arbeitnehmer sowie Beamte.


Betriebliche Altersvorsorge von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Betriebliche Altersvorsorge

03.07.2013

Betriebliche Altersvorsorge - fürs Alter vorsorgen und dabei Mitarbeiter ans Unternehmen binden


Pflege-Ergänzungsversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Pflege-Ergänzungsversicherung

03.07.2013

Sie wünschen ein persönliches Angebot für eine Pflege-Ergänzungsversicherung?


Stationäre Zusatzversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Stationäre Zusatzversicherung

03.07.2013

Sie wünschen ein persönliches Angebot für eine stationäre Zusatzversicherung?


Ambulante Zusatzversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Ambulante Zusatzversicherung

03.07.2013

Sie wünschen ein persönliches Angebot für eine ambulante Zusatzversicherung?


Zahnzusatzversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Zahnzusatzversicherung

03.07.2013

ichern Sie sich daher mit einer Zahnzusatzversicherung rundum ab: Wurzelbehandlung professionelle Zahnreinigung/ Prophylaxe Füllungen Inlays Zahnersatz Implantate


Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Gesetzliche Krankenversicherung (GKV)

03.07.2013

Lassen Sie uns gemeinsam über Ihren Versicherungsschutz sprechen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten zur gesetzlichen und privaten Krankenversicherung (PKV), sowie einer Zusatzversicherung.


Betriebliche Krankenversicherung: Helfen Sie Ihre Mitarbeiter gesund zu halten von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Betriebliche Krankenversicherung: Helfen Sie Ihre Mitarbeiter gesund zu halten

03.07.2013

Der Erfolg Ihres Unternehmens hängt besonders von der Leistungsfähigkeit und der Motivation Ihrer Mitarbeiter ab. Bei der Gewinnung von neuem Personal ist ein attraktives Umfeld und eine solide Verso…


Anfrage zu einer privaten Krankenversicherung (PKV) von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Anfrage zu einer privaten Krankenversicherung (PKV)

02.07.2013

Sie haben Fragen zur privaten Krankenversicherung oder fragen sich welche Krankenkasse zu Ihnen passt?


Als Student privat versichert. Die private Krankenversicherung für Studenten von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Als Student privat versichert. Die private Krankenversicherung für Studenten

02.07.2013

Studenten sind bis zum Abschluss des 14. Fachsemesters, längstens bis zur Vollendung des 30. Lebensjahres, versicherungspflichtig.


Die private Krankenversicherung für Selbstständige von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Die private Krankenversicherung für Selbstständige

02.07.2013

Hauptberuflich angestellt oder selbständig?


Die private Krankenversicherung für Beamte von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Die private Krankenversicherung für Beamte

02.07.2013

Ab dem Zeitpunkt der Berufung in das Beamtenverhältnis sind Beamte sozialversicherungsfrei.


Kindernachversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Kindernachversicherung

02.07.2013

Die Kindernachversicherung ist der Versicherungsschutz für ein neugeborenes Kind.


Krankentagegeld von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Krankentagegeld

07.02.2013

Das Krankentagegeld ist Ihre Einkommensabsicherung im Krankheitsfall. Ob Sie Selbstständiger, Freiberufler oder Arbeitnehmer sind, mit dem Krankentagegeld halten Sie im Krankheitsfall Ihren gewohn…


Zusatzversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Zusatzversicherung

02.01.2013

Ihren gesetzlichen Krankenversicherungsschutz können Sie mit Zusatzversicherungen ergänzen. Damit erhalten Sie kompletten Gesundheitsschutz.


Private Krankenversicherung (PKV) von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Private Krankenversicherung (PKV)

02.01.2013

In der privaten Krankenversicherung (PKV) ist der Versicherte selbst Vertragspartner des Arztes, das heißt hier gilt das Kostenerstattungsprinzip. Der Versicherte erhält eine Rechnung über die Leistu…


GKV oder PKV? von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

GKV oder PKV?

02.01.2013

GKV oder PKV? Welche Krankenversicherung passt zu mir?


Altersvorsorge von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Altersvorsorge

02.01.2013

Mit der Riester-Rente, auch Zulagen-Rente genannt, sichern Sie sich staatliche Zulagen und unter Umständen sogar zusätzliche Steuervorteile für Ihre private Altersvorsorge. Die Riester-Rente ist eine…


Was sich ab 2013 ändert von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Was sich ab 2013 ändert

02.01.2013

Wer ab dem 1. Januar 2013 eine private Pflege-Tagegeldversicherung abschließt, bekommt 60 Euro pro Jahr vom Staat. Voraussetzung ist, dass der Versicherte mindestens 120 Euro jährlich an Prämien einz…


Unisex-Tarife von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Unisex-Tarife

28.12.2012

Seit dem 21.12.2012 gibt es für Männer und Frauen die gleichen Versicherungstarife. Zuletzt war die Einführung unsicher, weil das nötige Gesetz nicht richtig beschlossen war, doch trotz fehlender ges…


Riester Rente von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Riester Rente

19.12.2012

Die vor Kurzem veröffentlichten Zahlen des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales belegen, dass die staatlich geförderte Altersvorsorge mit einem Riester-Vertrag von der Bevölkerung weiterhin gut…


Hausratversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Hausratversicherung

18.12.2012

Informationen zum Thema Hausratversicherung, Haftpflichtversicherung und Wohngebäudeversicherung erhalten Sie von uns Versicherungsvermittlern aus Berlin. Gern erstellen wir Ihnen Ihr individuelles A…


Beratung und Betreeung im Bereich Versicherungen und Finanzen von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Beratung und Betreeung im Bereich Versicherungen und Finanzen

18.12.2012

Bei uns versichern Sie das, was Sie wirklich brauchen. Sie sparen Geld und wir bieten Ihnen die Top-Leistungen!



Neuigkeiten & Aktualisierungen

Kostenrisiko: Bergrettung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Kostenrisiko: Bergrettung

09.04.2014

Die Berge sind für Touristen und Sportler ein beliebtes Ziel. Passiert beim Wandern, Skifahren oder Klettern jedoch ein Unglück, kann die Rettung für den Betroffenen richtig teuer werden, wenn er kei…


Immer mehr Frauen sind finanziell unabhängig von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Immer mehr Frauen sind finanziell unabhängig

09.04.2014

Der Anteil der Frauen, die von ihrer eigenen Erwerbstätigkeit leben, ist in den letzten sechs Jahren signifikant angestiegen. Woran erwerbstätige Frauen denken sollten, damit auch bei Notlagen der Le…


Gesundbleiben beim Handwerken von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Gesundbleiben beim Handwerken

09.08.2013

Egal ob professionell oder hobbymäßig – zahlreiche handwerkliche Tätigkeiten belasten den Rücken, die Knie und sonstige Gelenke. Handwerker sollten daher einige Verhaltensregeln beachten, um Gesundhe…


Mieter in der Pflicht von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Mieter in der Pflicht

06.08.2013

Jedem kann ein Malheur passieren – auch einem Mieter. Wer Schäden in seiner gemieteten Wohnung anrichtet, muss dafür auch aufkommen. Zwar gibt es eine passende Versicherung, die derartige Schäden abd…


Erbstreitigkeiten vermeiden von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Erbstreitigkeiten vermeiden

05.08.2013

Viele möchten bereits zu Lebzeiten verhindern, dass es nach ihrem Ableben zu Streitigkeiten ums Erbe kommt. Nicht immer ist dazu ein Testament tatsächlich die beste Lösung.


Hochwasser gibt es nicht nur in der Nähe von Gewässern von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Hochwasser gibt es nicht nur in der Nähe von Gewässern

05.08.2013

Überschwemmungsschäden kommen vor allem in der Nähe von Flüssen und Seen vor, so die weitverbreitete Meinung. Erste Zahlen der Schadensversicherer zur diesjährigen Flutkatastrophe zeigen, dass dies e…


Kindernachversicherung in der PKV von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Kindernachversicherung in der PKV

02.08.2013

Die Kindernachversicherung ist der Versicherungsschutz für ein neugeborenes Kind. Eine Kindernachversicherung ist für Neugeborene nicht nötig, wenn die Eltern in der gesetzlichen Krankenkasse (GKV) v…


Die private Krankenversicherung und gesetzliche Krankenversicherung im Vergleich von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Die private Krankenversicherung und gesetzliche Krankenversicherung im Vergleich

02.08.2013

Senden Sie uns ganz unverbindlich Ihre PKV-Anfrage per WebFormular zu. Einfach, schnell und unkompliziert. Unsere PKV-Spezialisten werden Sie kompetent beraten.


Wer zahlt, wenn ein Fahrrad gegen ein Auto kippt von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wer zahlt, wenn ein Fahrrad gegen ein Auto kippt

01.08.2013

Dass nicht immer ein Fahrradfahrer dafür haftet, wenn ein abgestelltes Velo auf ein geparktes Auto fällt, zeigt ein aktuelles Gerichtsurteil.


Damit der Schulweg für Erstklässler kein Problem wird von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Damit der Schulweg für Erstklässler kein Problem wird

31.07.2013

In einigen Bundesländern ist es bereits in wenigen Tagen, in manchen in einigen Wochen so weit – zahlreiche Kinder besuchen dann zum ersten Mal die Schule. Was Verkehrsexperten raten, damit der tägli…


Das Wichtigste zum Thema Praktikum von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Das Wichtigste zum Thema Praktikum

31.07.2013

Ein Praktikum gibt Einblick in den Berufsalltag und kann unter anderem bei der Berufswahl hilfreich sein. Allerdings wissen viele Arbeitgeber und angehende Praktikanten oftmals nicht, was dabei zu be…


Gut geschützt beim Grillen von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Gut geschützt beim Grillen

31.07.2013

Bei schönem Wetter gehört für viele das Grillen einfach mit dazu, auch wenn es nicht ungefährlich ist. Jedes Jahr ereignen sich zahlreiche Grillunfälle mit teils schweren Verletzungen und hohen Sachs…


Mehr als jeder dritte Haushalt ist ein Single-Haushalt von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Mehr als jeder dritte Haushalt ist ein Single-Haushalt

31.07.2013

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, steigt die Zahl der Einpersonenhaushalte stetig an. Worauf insbesondere Singles achten sollten, damit der Versicherungsschutz für ihre Situation optimal passt.


Anfrage zu einer privaten Krankenversicherung (PKV)

22.07.2013

GKV oder PKV? Ab wann lohnt sich der Wechsel? Geht es günstiger?


Die private Krankenversicherung und gesetzliche Krankenversicherung im Vergleich: von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Die private Krankenversicherung und gesetzliche Krankenversicherung im Vergleich:

22.07.2013

Um Mitglied in der privaten Krankenversicherung werden zu können muss man gewisse Annahmevoraussetzungen erfüllen. Für den Personenkreis (siehe auch Private Krankenversicherung - letzter Abschnitt), …


Wo das Unfallrisiko besonders hoch ist von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wo das Unfallrisiko besonders hoch ist

22.07.2013

2010 starben rund 20.200 Menschen an den Folgen eines Unfalles, 15.900 im Freizeitbereich, 3.800 im Straßenverkehr und über 500 während einer Berufs- oder Schultätigkeit.


Wenn Radfahrer sich nicht an die Regeln halten von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wenn Radfahrer sich nicht an die Regeln halten

22.07.2013

Für Radler gelten im Gegensatz zu Kfz-Fahrern zudem bestimmte Sonderregelungen: Fahrradfahrer dürfen zum Beispiel an stehenden Autos rechts vorbeifahren, wenn sie genügend Platz dafür haben. Sie könn…


Die beliebtesten Sparziele und Vorsorgeprodukte von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Die beliebtesten Sparziele und Vorsorgeprodukte

16.07.2013

In einer aktuellen Studie wurde untersucht, wofür die Deutschen sparen und auf welche Produkte sie bei der Altersvorsorge setzen.


Haltet den Dieb! von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Haltet den Dieb!

15.07.2013

Das Berliner Sozialgericht hat sich mit der Frage befasst, ob und wenn ja unter welchen Voraussetzungen Personen, die sich auf der Jagd nach einem Straftäter verletzen, unter dem Schutz der gesetzlic…


Gefährlicher Gummibärchen-Genuss von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Gefährlicher Gummibärchen-Genuss

11.07.2013

Ein Mann hatte beim Verzehr eines Fruchtgummis auf einen harten Fremdkörper gebissen und sich zwei Zähne ruiniert. Der Süßwarenhersteller lehnte die Schadenersatz- und Schmerzensgeldforderung des Kun…


Wenn die Studiums- und Ausbildungszeit vorbei ist von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wenn die Studiums- und Ausbildungszeit vorbei ist

08.07.2013

Mit dem Berufseinstieg steigt auch die Verantwortung des Einzelnen für sich selbst und damit die Anforderungen an die eigene Absicherung. Was es dabei zu beachten gibt.


Versicherungs- und Helmpflicht für Elektrofahrräder? von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Versicherungs- und Helmpflicht für Elektrofahrräder?

08.07.2013

Neu ist die Rechtslage bei Pedelecs, die zwar nur eine Tretunterstützung bis 25 km/h haben, aber auch ohne Treten eine Schiebe- und Anfahrhilfe bis 6 km/h bieten.


Steigende Betrugszahl im Versicherungsbereich von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Steigende Betrugszahl im Versicherungsbereich

08.07.2013

Es drohen bis zu zehn Jahren Haft.


So schützt man sich im Urlaub vor Gaunern von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

So schützt man sich im Urlaub vor Gaunern

04.07.2013

Die Urlaubszeit sollte eigentlich die schönste Zeit des Jahres sein. Doch immer wieder werden Urlauber Opfer von Dieben und sonstigen Banditen. Die Polizei erklärt, wie Reisende dieses Risiko vermind…


Damit ein Konflikt nicht zum teuren Dauerstreit wird von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Damit ein Konflikt nicht zum teuren Dauerstreit wird

04.07.2013

Wer bei einer Auseinandersetzung an keine Einigungsmöglichkeit mehr glaubt, sieht sich in vielen Fällen gezwungen, nachzugeben und auf sein Recht zu verzichten oder ein kostspieliges und langwieriges…


Gegen das Kostenrisiko bei einem Rechtsstreit von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Gegen das Kostenrisiko bei einem Rechtsstreit

03.07.2013

Die Mehrheit der Bürger würde aus Angst vor den Kosten auf die Durchsetzung eigener Rechtsansprüche mithilfe eines Anwaltes verzichten, wie eine aktuelle Umfrage ergab. Doch es gibt Möglichkeiten, wi…


Für eine sorgenfreie Zukunft

02.07.2013

Ein ausreichendes Einkommen ist einer der wichtigsten Grundlagen für ein sorgloses Leben. Fällt das berufliche Einkommen infolge von Unfall, Krankheit, Tod oder Ruhestand weg, reicht die reine gesetz…


Wie Ehrenamtliche abgesichert sind von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wie Ehrenamtliche abgesichert sind

02.07.2013

Bürger, die im Interesse der Allgemeinheit tätig sind, stehen als Ehrenamtliche unter bestimmten Voraussetzungen wie ein Arbeitnehmer unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Versicherun…


Gegen das Kostenrisiko bei einem Rechtsstreit von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Gegen das Kostenrisiko bei einem Rechtsstreit

02.07.2013

Eine beim Meinungsforschungs-Institut Forsa in Auftrag gegebene Umfrage, wie sich Verbraucher im Falle eine Rechtsstreits fühlen, hatte als Ergebnis: Ohne Absicherung beispielsweise durch eine Rechts…


Spanien-Reisende melden Probleme im Krankheitsfall von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Spanien-Reisende melden Probleme im Krankheitsfall

18.06.2013

Grundsätzlich empfehlen Verbraucherschützer, Gesundheitsexperten, wie auch staatliche Stellen, den Abschluss einer Auslandsreise-Krankenversicherung. Damit können Urlauber nicht nur nach Spanien, son…


Wie die Deutschen ihre Gesundheit einschätzen von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wie die Deutschen ihre Gesundheit einschätzen

18.06.2013

Die vor Kurzem veröffentlichte Studie zeigt, dass die Mehrheit der Bürger sich gesund fühlt. Bei der Befragung bewerteten insgesamt 76,6 Prozent aller Männer und 72,9 Prozent aller Frauen ihre Gesund…


Schmerzhafter Baumarktbesuch von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Schmerzhafter Baumarktbesuch

18.06.2013

Eine 35-jährige Frau stürzte beim Besuch eines Baumarkts im Kassenbereich, als sie auf einer auf dem Boden befindlichen Flüssigkeit ausgerutscht war. Sie zog sich dabei eine schwere Knieverletzung zu.


Vermeidung von Berufskrankheiten und Arbeitsunfälle von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Vermeidung von Berufskrankheiten und Arbeitsunfälle

18.06.2013

Viele arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren sind auf den ersten Blick nicht zu erkennen – bis etwas passiert.


Teils weniger Rente als noch vor zehn Jahren von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Teils weniger Rente als noch vor zehn Jahren

07.06.2013

Nach einer aktuellen Rentenstatistik erhielten viele Rentner 2011 niedrigere Altersbezüge als in 2001. Und auch in 2013 ist das aktuelle Rentenniveau im Vergleich zum derzeitigen Durchschnittsverdien…


Wenn die Firmen-EDV ausfällt von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wenn die Firmen-EDV ausfällt

07.06.2013

Die Elektronikversicherung wird auch als Allgefahrenversicherung bezeichnet, denn sie springt bei einer Vielzahl von unvorhergesehenen Risiken ein, welche die Hardware schädigen können.


Nicht jeder, der einem anderen auffährt, muss dafür haften von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Nicht jeder, der einem anderen auffährt, muss dafür haften

06.06.2013

Damit hatte die hinter ihm fahrende Autofahrerin, die ebenfalls auf die Autobahn wollte, nicht gerechnet. Sie fuhr auf das Fahrzeug des Mannes auf.


Von der Schwimmbadrutsche in den Rollstuhl von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Von der Schwimmbadrutsche in den Rollstuhl

04.06.2013

Denn selbst wenn die an der Rutsche angebrachten Schilder keine ausreichend klaren Vorgaben enthalten haben sollten, wäre es Sache des Klägers gewesen, den Beweis dafür anzutreten, dass er deswegen v…


Fast jeder dritte Verdacht auf Falschbehandlung bestätigt von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Fast jeder dritte Verdacht auf Falschbehandlung bestätigt

04.06.2013

8.607 Beschwerden (69 Prozent) betrafen den stationären Sektor. Dass Fehler gemacht wurden, wurde in 29,5 Prozent der Fälle durch Gutachten nachgewiesen. Im ambulanten Bereich wurde mutmaßlichen Beha…


Kosten für Wohnungseinbrüche klettern auf Rekordniveau von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Kosten für Wohnungseinbrüche klettern auf Rekordniveau

04.06.2013

Die deutschen Hausratversicherer haben 2012 nach vorläufigen Zahlen des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) insgesamt 1,3 Milliarden Euro (plus vier Prozent) an Versicheru…


Fast 344.000 Diebstähle an oder in einem Fahrzeug von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Fast 344.000 Diebstähle an oder in einem Fahrzeug

28.05.2013

Denn je nach Vertragsvereinbarung ist das Zubehör nur bis zu einem bestimmten Betrag, beispielsweise bis 2.000 Euro, beitragsfrei abgesichert.


http://www.pkv-center-berlin.de/aktuelle-versicherungsnews/rechtsschutzversicherung/276-recht-haben-

28.05.2013

Er prüft, welche Risiken im Einzelnen bestehen und abgesichert werden können und stellt sicher, dass auch alle gewünschten Familienangehörigen den passenden Versicherungsschutz erhalten.


Sturz während des Reitunterrichts von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Sturz während des Reitunterrichts

28.05.2013

Wie der Fall zeigt, ist es wichtig, dass Kinder zumindest finanziell abgesichert sind, sollte es zu einem Unfall mit gesundheitlichen Folgeschäden kommen, für die kein anderer haftet.


Wenn beim Autofahren Alkohol oder Drogen im Spiel sind von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wenn beim Autofahren Alkohol oder Drogen im Spiel sind

28.05.2013

Wie der DVR mitteilt, muss bereits mit der Beeinträchtigung der Fahrtüchtigkeit ab einem Blutalkoholspiegel von 0,2 Promille gerechnet werden.


Wie Rentner, die auswandern möchten, Nachteile vermeiden von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wie Rentner, die auswandern möchten, Nachteile vermeiden

15.05.2013

Um sicherzugehen, dass der gesetzliche Rentenanspruch und die Rentenhöhe nach einem geplanten Umzug in ein anderes Land weiterhin gelten, sollten sich Auswanderungswillige vor dem Wohnortwechsel bei …


Entlastung für den Häuslebauer von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Entlastung für den Häuslebauer

15.05.2013

Doch nicht nur Dritte können geschädigt werden, auch der Bau und vorhandenes Material können beispielsweise durch Sturm, Hagel oder auch durch Vandalismus beschädigt werden. Das kostet unter Umstände…


Wenn das Vergessen zur Normalität wird von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wenn das Vergessen zur Normalität wird

15.05.2013

Die sogenannten primären Demenzen entstehen im Gehirn. Aufgrund verschiedener Ursachen sterben hier Nervenzellen nach und nach ab beziehungsweise gehen die Verbindungen zwischen den Zellen dauerhaft …


Wie armutsgefährdet die Bundesbürger sind von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wie armutsgefährdet die Bundesbürger sind

15.05.2013

Das niedrigste Armutsrisiko wird für Tschechien mit 9,8 Prozent ausgewiesen. Bei einem Einkommensgrenzwert von 4.471 Euro verfügt das obere Fünftel über das 3,5-Fache an Einkommen im Vergleich zum un…


Versicherungsschutz für das Pedelec von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Versicherungsschutz für das Pedelec

12.05.2013

Elektrofahrräder werden immer beliebter, leider auch bei den Dieben. Doch es gibt Möglichkeiten die schnellen Velos abzusichern.


Stinkender Gebrauchtwagen von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Stinkender Gebrauchtwagen

12.05.2013

Wer eine Verkehrsrechtsschutz-Police hat, muss auch beim Ärger mit einem gekauften Fahrzeug das Kostenrisiko eines eventuell notwendigen Gerichtsprozesses nicht selbst tragen. Die Rechtsschutz-Versi…


Gefährlicher Blick in den Rückspiegel von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Gefährlicher Blick in den Rückspiegel

12.05.2013

Zahlreiche Menschen verunglücken jedes Jahr tödlich in Deutschland, weil Autofahrer nicht bei der Sache waren.


Unfallfrei grillen von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Unfallfrei grillen

12.05.2013

Achtung: Gerät Fett in Brand, darf es auf keinen Fall mit Wasser gelöscht werden, da dies zu Stichflammen oder sogenannten Fettexplosionen führen kann. Sinnvoller ist es, beispielsweise bei einem Kug…


Allgemeine Versicherungsanfrage von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Allgemeine Versicherungsanfrage

08.05.2013

Ich möchte über folgende Versicherungs-Produkte vom Service-Center informiert werden.


Unabhängige und kostenlose Beratung zu Gesundheitsfragen von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Unabhängige und kostenlose Beratung zu Gesundheitsfragen

08.05.2013

Aktuell bietet die UPD deutschlandweit 21 Beratungsstellen, eine bundesweit kostenfreie Beratungshotline in drei Sprachen (0800 0117722 in Deutsch, 0800 0117723 in Türkisch und 0800 0117724 in Russis…


Kassenpatienten zahlen immer mehr für Zahnbehandlungen von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Kassenpatienten zahlen immer mehr für Zahnbehandlungen

07.05.2013

Knapp 60 Prozent der Zahnersatzkosten muss der Patient selbst bezahlen.


Nicht jede Vereinsmitarbeit ist gesetzlich abgesichert von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Nicht jede Vereinsmitarbeit ist gesetzlich abgesichert

06.05.2013

Eine Frau, die Mitglied in einem Reitverein war, hatte an einem Sonntag freiwillig ein Schulpferd in der vereinseigenen Reithalle bewegt.


Hände weg vom Smartphone beim Autofahren von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Hände weg vom Smartphone beim Autofahren

06.05.2013

Ein 20-jähriger Autofahrer wurde von der Polizei dabei beobachtet, als er während der Fahrt sein Smartphone in der Hand hielt und dieses bediente, um die Navigationsfunktion zu nutzen.


Gefährliche Natur von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Gefährliche Natur

06.05.2013

Um die Gefahr zu reduzieren, sollten giftige Pflanzen im Wohnbereich für Kinder zumindest bis zum Schulalter nicht erreichbar sein, raten die Experten.


Hohes Rechtsrisiko für Unternehmer von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Hohes Rechtsrisiko für Unternehmer

03.05.2013

Schnell kann in einem Betrieb etwas passieren – und man steht dem Vorwurf gegenüber, fahrlässig beispielsweise gegen Auswahl-, Instruktions- und Anweisungs- oder Kontroll- und Überwachungspflichten…


So bleibt das Fahrrad beim Besitzer von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

So bleibt das Fahrrad beim Besitzer

02.05.2013

Wird ein Fahrrad trotz aller Vorsichtsmaßnahmen gestohlen, ersetzt eine bestehende Fahrradversicherung zumindest den finanziellen Schaden.


Damit durch eine Trennung nicht auch die Absicherung fehlt von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Damit durch eine Trennung nicht auch die Absicherung fehlt

30.04.2013

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes wurden 2011 über 187.600 Ehen geschieden und so im Schnitt elf von 1.000 bestehenden Ehen aufgelöst. 10.200 Ehen endeten im „verflixten siebten" Ehejahr, de…


Wann häusliche Arbeitszimmer steuerlich absetzbar sind von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wann häusliche Arbeitszimmer steuerlich absetzbar sind

29.04.2013

„Denn der für die Annahme der Häuslichkeit erforderliche Zusammenhang beruflich und privat genutzter Räume entfällt erst dann, wenn das Arbeitszimmer über eine der Allgemeinheit zugängliche und auch …


Vorsicht vor Traktoren von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Vorsicht vor Traktoren

29.04.2013

Während sich zwischen November bis einschließlich März monatlich jeweils rund 4,6 Prozent aller Unfälle ereigneten, waren es von April bis Oktober durchschnittlich je Monat 10,9 Prozent. Besonders ho…


Schlechte Karten für rasende Radler von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Schlechte Karten für rasende Radler

29.04.2013

Führt zum Beispiel ein Unfall, aber auch eine Krankheit, dazu, dass der Beruf auf Dauer nicht mehr ausgeübt werden kann...


Private Krankenversicherung (PKV) von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Private Krankenversicherung (PKV)

28.04.2013

Einfacher gehts nicht...


Geplante Erleichterung für Schuldner von Krankenkassenbeiträgen von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Geplante Erleichterung für Schuldner von Krankenkassenbeiträgen

26.04.2013

Der PKV-Verband begrüßte in Berlin den Beschluss der Bundesregierung. „Der geplante Tarif hilft den Betroffenen, den Aufbau eines Schuldenbergs zu vermeiden und entlastet die Versicherten-Gemeinschaf…


Gesetzlicher Unfallschutz bei beruflicher Weiterbildung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Gesetzlicher Unfallschutz bei beruflicher Weiterbildung

26.04.2013

Kein gesetzlicher Unfallschutz besteht unter anderem, wenn sich ein Unfall in der Freizeit ereignet oder Bildungsseminare aus privatem und nicht aus beruflichem Interesse besucht werden.


Die teuersten Katastrophenschäden 2012 von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Die teuersten Katastrophenschäden 2012

26.04.2013

Auch in diesem Jahr muss wieder mit Naturkatastrophen zum Beispiel in Form von Orkanen und Starkregen – selbst in Deutschland – gerechnet werden.


Die rentenrechtlichen Spielregeln für Minijobber von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Die rentenrechtlichen Spielregeln für Minijobber

24.04.2013

In der Regel muss der Minijobber nach Angaben der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV) dafür nur 3,9 Prozent seines Monatsverdienstes an die Rentenversicherung abführen. Bei einem Monatsverdienst …


Bereits jeder fünfte Bürger „riestert“ von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Bereits jeder fünfte Bürger „riestert“

23.04.2013

Für Kinder, die ab dem 1. Januar 2008 geboren wurden, gibt es sogar 300 Euro.


Achtung: Die Zeckensaison hat begonnen von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Achtung: Die Zeckensaison hat begonnen

23.04.2013

Zeckenstiche können zahlreiche Infektionen nach sich ziehen. In Deutschland kommen insbesondere die Frühsommer-Meningo-Enzephalitis (FSME) und Borreliose vor.


Gesundheitsausgaben steigen weiter von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Gesundheitsausgaben steigen weiter

22.04.2013

Fast 300 Milliarden Euro, das sind knapp 3.600 Euro pro Bundesbürger, wurden 2011 für die Gesundheit in Deutschland ausgegeben. Was der Einzelne tun kann, um sich vor hohen Kosten im Krankheits- und …


Nach Verkehrsunfall: Ersatzwagen statt Reparatur von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Nach Verkehrsunfall: Ersatzwagen statt Reparatur

22.04.2013

Nicht immer möchte ein Unfallgeschädigter sein demoliertes Auto reparieren lassen, auch wenn es der Sachverständige der gegnerischen Kfz-Versicherung vorgeschlagen hat, sondern lieber ein Ersatzfahrz…


Warum ein Baugerüst den Versicherungsschutz gefährden kann von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Warum ein Baugerüst den Versicherungsschutz gefährden kann

22.04.2013

Im Frühjahr beginnen viele private Haus- und Wohnungsbesitzer wieder, ihr Eigenheim umzugestalten oder zu verschönern. Bei der Umbauplanung sollte auch die bestehenden Versicherungs-Policen mit einbe…


Sturz wegen defekter Beleuchtung im Hauseingang von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Sturz wegen defekter Beleuchtung im Hauseingang

22.04.2013

Wann ein Besucher, der wegen einer schlechten Beleuchtung im Treppenhaus stürzt, vom Hauseigentümer Schadenersatz und Schmerzensgeld verlangen kann und wann nicht, wurde vor Kurzem gerichtlich entsch…


Wenn der Beruf nicht mehr ausgeübt werden kann. von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wenn der Beruf nicht mehr ausgeübt werden kann.

22.04.2013

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung sollte jeder haben, denn wer seinen Beruf nicht mehr ausüben kann, braucht finanzielle Mittel, um seinen Lebensstandard halten zu können.


Damit der Frühjahrssport nicht zum Gesundheitsrisiko wird von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Damit der Frühjahrssport nicht zum Gesundheitsrisiko wird

18.04.2013

Alle 4 Sekunden passiert in Deutschland ein Unfall - 71% in der Freizeit, im Verkehr und im Haushalt.


PKV-Anfrage per WebFormular von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

PKV-Anfrage per WebFormular

18.04.2013

Senden Sie uns ganz unverbindlich Ihre PKV-Anfrage per WebFormular zu. Einfach, schnell und unkompliziert.


Private Krankenversicherung: Anfrage per WebFormular von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Private Krankenversicherung: Anfrage per WebFormular

17.04.2013

Senden Sie uns ganz unverbindlich Ihre PKV-Anfrage per WebFormular zu. Einfach, schnell und unkompliziert. Unsere PKV-Spezialisten werden Sie kompetent beraten.


Arbeitslosigkeit mindert Rentenansprüche von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Arbeitslosigkeit mindert Rentenansprüche

17.04.2013

Arbeitnehmer, die ihren Arbeitsplatz verlieren, müssen in der Regel nicht nur mit weniger Geld im Monat auskommen, auch die gesetzlichen Rentenansprüche vermindern sich.


Die Hälfte der Arbeitnehmer und Arbeitgeber verschenken Geld von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Die Hälfte der Arbeitnehmer und Arbeitgeber verschenken Geld

16.04.2013

Immer noch verzichten Arbeitgeber und Arbeitnehmer auf eine betriebliche Altersversorgung (bAV). Und das, obwohl nicht nur zahlreiche Vorteile für beide damit verbunden sind, sondern zudem auch ein g…


Wer Nachholbedarf bei der Altersvorsorge hat von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wer Nachholbedarf bei der Altersvorsorge hat

15.04.2013

Es ist niemandem zu verachten, der sich im jungen Alter keine Sorgen um die eigene Rente macht. Fest steht jedoch, dass die Diskrepanz zwischen Einkommen und Rente steigt. "Besonders dramatisch sei a…


Geringe Beschwerdequote bei privat Krankenversicherten. von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Geringe Beschwerdequote bei privat Krankenversicherten.

13.04.2013

Der Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) hat seinen Tätigkeitsbericht 2011 vorgelegt. Dieser zeigt, dass die Kundenzufriedenheit hoch ist.


Wo und wie Kinder richtig krankenversichert sind von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wo und wie Kinder richtig krankenversichert sind

13.04.2013

Wenn es um den Krankenversicherungs-Schutz für Kinder geht, gibt es immer wieder Unklarheiten. Insbesondere die Fragen, wann und ob eine gesetzliche oder private Absicherung möglich ist, beschäftigt …


Schutzschirm für Unternehmer und Unternehmen von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Schutzschirm für Unternehmer und Unternehmen

12.04.2013

Unternehmer entscheiden selbst, wie und was sie arbeiten möchten. Aber sie müssen auch selbst für eigene Irrtümer, Mitarbeiterfehler oder unvorhergesehene Risiken wie einen Maschinenausfall aufkommen…


Damit Sie rundum geschützt sind von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Damit Sie rundum geschützt sind

11.04.2013

Heute noch gesund – und morgen plötzlich ein Pflegefall. Unfall – oder krankheitsbedingt kann das jeden von uns treffen und mit massiven finanziellen Belastungen verbunden sein. Denn gute Pflege ist …


...und vor allem Gesundheit von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

...und vor allem Gesundheit

11.04.2013

Es ist kein Zufall, dass dieser Wunsch immer dabei ist, wenn man Geburtstag hat oder jemand anderem dazu gratuliert. Denn alle wissen, wie wichtig es ist, gesund zu sein.


Schon als Student Privatpatient von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Schon als Student Privatpatient

11.04.2013

Als angehender Student haben Sie jetzt die Möglichkeit, den Einstieg in die private Krankenversicherung zu wählen. Der günstige Studententarif macht Ihnen die Entscheidung leicht.


Geänderte Verkehrsregeln und Bußgeldhöhen seit dem 1. April von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Geänderte Verkehrsregeln und Bußgeldhöhen seit dem 1. April

11.04.2013

Mit Wirkung zum 1. April traten in diesem Jahr einige wichtige Änderungen der Straßenverkehrsordnung in Kraft, die nicht nur Autofahrer, sondern auch Radfahrer und sogar Inlineskater betreffen.


Zu viel Alkohol: Drastische Folgen auch für Fußgänger von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Zu viel Alkohol: Drastische Folgen auch für Fußgänger

10.04.2013

Der Genuss von Alkohol kann nicht nur Autofahrer, sondern auch Fußgänger den Unfallversicherungs-Schutz kosten. Das belegt ein aktuelles Gerichtsurteil.


Wenn die zugesagte Versicherung für gemietete Dinge fehlt von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wenn die zugesagte Versicherung für gemietete Dinge fehlt

09.04.2013

Ob ein Vermieter einer Sache einem Mieter Schadenersatz zahlen muss, wenn sich nach einem Schadenfall herausstellt, dass er nicht wie vertraglich vereinbart eine Versicherung für die Mietsache abgesc…


Nur Mini-Erhöhung für Rentner in Westdeutschland von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Nur Mini-Erhöhung für Rentner in Westdeutschland

09.04.2013

Zum 1. Juli steigen die gesetzlichen Altersbezüge der rund 20 Millionen Rentner in Deutschland. Doch die Steigerung in den alten Ländern bleibt um ein Vielfaches hinter der in den neuen Bundesländern…


Der richtige Kaskoschutz für Neuwagen von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Der richtige Kaskoschutz für Neuwagen

09.04.2013

Wer ein neues Auto besitzt, erhält für den Fall, dass der Wagen gestohlen oder bei einem selbst verschuldeten Unfall beschädigt wird, den Neupreis des Pkws nur erstattet, wenn eine Kaskoversicherung …


Kostspielige Tiefstapelei von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Kostspielige Tiefstapelei

08.04.2013

Zu wenig oder zu viel ist nicht immer von Vorteil. Dies gilt auch für die Versicherungssumme bei einer Hausrat-Police. Wer zu wenig versichert, muss im Schadenfall mit finanziellen Einbußen rechnen, …


Wichtige Aktualisierung für Versicherungsverträge von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wichtige Aktualisierung für Versicherungsverträge

28.03.2013

Eine vor Jahren abgeschlossene private Haftpflichtversicherung bietet oftmals nicht mehr den Versicherungsschutz, der aktuell möglich und notwendig wäre. Daher sollte regelmäßig geprüft werden, ob da…


Wie eine Scheidung die Rentenansprüche ändert von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wie eine Scheidung die Rentenansprüche ändert

26.03.2013

Alle materiellen Werte, die während einer Ehe gemeinsam erarbeitet wurden, werden normalerweise bei einer Scheidung aufgeteilt. Doch auch die Renten- und Versorgungsansprüche der einzelnen Ehegatten …


Verhängnisvoller Sahneklecks von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Verhängnisvoller Sahneklecks

25.03.2013

Ob ein Kunde, der im Supermarkt auf einem verschmutzten Boden ausrutscht und sich dadurch verletzt, Anspruch auf Schmerzensgeld hat, zeigt ein aktueller Gerichtsfall.


Telearbeit löst Mehrbedarf an privatem Unfallschutz aus von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Telearbeit löst Mehrbedarf an privatem Unfallschutz aus

22.03.2013

Der Einsatz am Heimarbeitsplatz ist auf dem Vormarsch, denn er bietet Mitarbeitern wie Unternehmen Vorteile. Dies führt aber zugleich zu neuen Lücken in der gesetzlichen Unfallversicherung.


Weniger Arbeits- und Wegeunfälle als bisher von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Weniger Arbeits- und Wegeunfälle als bisher

21.03.2013

Zwar ist die Zahl der meldepflichtigen Arbeits- und Wegeunfälle in Deutschland gesunken, doch immer noch verunglücken über 1,2 Millionen Arbeitnehmer während ihrer beruflichen Tätigkeit. Zudem trübt …


Versicherungs-Bescheinigung für Fahrten ins Ausland von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Versicherungs-Bescheinigung für Fahrten ins Ausland

20.03.2013

Viele planen bereits ihren nächsten Auslandsurlaub. Wer mit dem Auto in andere Länder reist, sollte die Grüne Karte mitführen, um Probleme zu vermeiden.


Die günstigste Zeit zu reisen von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Die günstigste Zeit zu reisen

19.03.2013

Schulferienzeit ist Hauptreisezeit. Wer staufrei ans Reiseziel kommen möchte und günstige Urlaubsangebote nutzen will, sollte solche Termine meiden.


Krankenschutz – auch im Ausland von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Krankenschutz – auch im Ausland

18.03.2013

Die gesetzlichen Krankenkassen sind für Behandlungskosten im Ausland häufig nicht zuständig. Wer während einer Auslandsreise krank wird oder verunfallt und die dadurch entstehenden, teils teuren Beha…


Arbeitsunfall bei Rufbereitschaft von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Arbeitsunfall bei Rufbereitschaft

16.03.2013

Unter welchen Voraussetzungen ein Beschäftigter während einer Rufbereitschaft unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung steht, klärte kürzlich das nordrhein-westfälische Landessozialgerich…


Wie lange private Unterlagen aufzubewahren sind von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wie lange private Unterlagen aufzubewahren sind

14.03.2013

Selbst wenn die Steuererklärung für das letzte oder vorletzte Jahr bereits erledigt ist, gibt es diverse Dokumente, die man nicht wegwerfen sollte.


Stärkung der Fluggastrechte von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Stärkung der Fluggastrechte

12.03.2013

Ob ein Fluggast eine Ausgleichszahlung für einen verspäteten Flug erhält, wurde jüngst vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) entschieden.


Wann Fahrfehler den gesetzlichen Unfallschutz kosten von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wann Fahrfehler den gesetzlichen Unfallschutz kosten

08.03.2013

Ob ein Fahrer, der sich mit einem Firmenfahrzeug während einer Betriebsfahrt verfährt, und dabei verunfallt, unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung steht, klärte jüngst ein Gericht.


Pflegefall - Was dann? von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Pflegefall - Was dann?

07.03.2013

Pflegefall – was dann? Über 2,4 Millionen Menschen sind derzeit in Deutschland auf eine Pflege angewiesen – Tendenz steigend.


Begleitetes Fahren mit 17 von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Begleitetes Fahren mit 17

04.03.2013

Seit 2011 dürfen 17-Jährige in Begleitung eines Erwachsenen selbst Auto fahren, sofern sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Unter anderem muss auch der Kfz-Versicherungsschutz entsprechend ausgest…


Geld sparen mit legaler Rückdatierung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Geld sparen mit legaler Rückdatierung

28.02.2013

Je früher eine Lebens- oder Krankenversicherungs-Police abgeschlossen wird, umso günstiger sind die Versicherungsprämien. Man kann sich im gewissen Rahmen versicherungstechnisch sogar verjüngen, um B…


Geänderte Hinzuverdienstgrenze für Rentner von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Geänderte Hinzuverdienstgrenze für Rentner

26.02.2013

Viele, die eine Rente beziehen, wollen oder müssen hinzuverdienen. Seit Anfang des Jahres hat sich die Höhe dieser Verdienstgrenze, bei der eine Rente ohne Abzüge ausbezahlt wird, leicht erhöht.


Gegen den Arbeitsstress von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Gegen den Arbeitsstress

25.02.2013

Eine dauerhafte psychische Überbelastung kann bis zur Erwerbsunfähigkeit führen. Die Gründe, warum sich Arbeitnehmer gestresst fühlen, zeigt eine aktuelle Umfrage.


Berufsunfähigkeitsversicherung: Die Angst der Selbstständigen vor einer Arbeitsunfähigkeit von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Berufsunfähigkeitsversicherung: Die Angst der Selbstständigen vor einer Arbeitsunfähigkeit

20.02.2013

Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass Selbstständige die Existenz ihres Betriebes am meisten durch eine Krankheit oder einen Unfall gefährdet sehen. Wie sich Unternehmer davor absichern können.


Altersvorsorge: Beschäftigtenzahl der über 65-Jährigen steigt rasant von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Altersvorsorge: Beschäftigtenzahl der über 65-Jährigen steigt rasant

18.02.2013

Vor Kurzem hat ein Wirtschaftsforschungs-Institut aktuelle Daten zur Zahl der Erwerbstätigen im Rentenalter veröffentlicht. Welche Entwicklung es hierzu gab und aus welchen Gründen über 65-Jährige no…


Fahrsicherheit für junge Fahrer von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Fahrsicherheit für junge Fahrer

15.02.2013

Jedes Jahr verunglücken Zigtausende Fahranfänger zwischen 18 und 24 Jahren auf deutschen Straßen. Wie sich dies verhindern lässt.


Wer rezeptfreie Arzneimittel zahlen muss von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wer rezeptfreie Arzneimittel zahlen muss

13.02.2013

Ob eine gesetzliche Krankenkasse die Kosten für ein benötigtes, nicht verschreibungs-pflichtiges Medikament übernehmen muss, zeigt ein aktuelles Urteil des Bundesverfassungs-Gerichts.


Altersvorsorge: Vielen entgeht die staatliche Förderung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Altersvorsorge: Vielen entgeht die staatliche Förderung

12.02.2013

Der Staat unterstützt die zusätzliche Altersvorsorge in unterschiedlichen Formen. Doch noch immer haben viele Arbeitnehmer keinen Anspruch auf eine Zusatzrente, weil sie weder eine betriebliche Alter…


So (un)zufrieden sind die Deutschen mit dem Gesundheitssystem von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

So (un)zufrieden sind die Deutschen mit dem Gesundheitssystem

11.02.2013

In einer aktuellen Studie wurde die Zufriedenheit der Bundesbürger mit der Gesundheitsversorgung untersucht. In welchen Bereichen noch Verbesserungsbedarf besteht.


Ohne Geldprobleme ins Rentenalter von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Ohne Geldprobleme ins Rentenalter

08.02.2013

Selbst die Bundesregierung rät zur zusätzlichen Altersvorsorge, da die gesetzliche Rente nicht reichen wird, um finanziell sorgenfrei den Ruhestand genießen zu können und den bisherigen Lebensstandar…


Neuerungen in der Pflegeversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Neuerungen in der Pflegeversicherung

05.02.2013

Was Pflegebedürftige und ihre Angehörigen seit Jahresbeginn von der gesetzlichen Pflegeversicherung erwarten können.


Geschenktes Geld für die private Pflegevorsorge von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Geschenktes Geld für die private Pflegevorsorge

11.01.2013

Seit dem 1. Januar 2013 gibt es die neue staatlich geförderte Pflegezusatz-Versicherung, auch „Pflege-Bahr" genannt. Wer die Förderung erhält und welche Policen gefördert werden.


Sozialvesicherungswerte 2013 von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Sozialvesicherungswerte 2013

02.01.2013

Die Sozialversicherungswerte der Kranken-, Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung sowie die Bezugsgrößen und Beitragsätze für 2013...


Was sich ab 2013 ändert von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Was sich ab 2013 ändert

02.01.2013

Was sich ab 2013 ändert! Die private Pflegezusatzversicherung wird bezuschusst. Minijobber können ab Januar mehr Geld verdienen.



Produkt-Portfolio

Kindernachversicherung in der PKV von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Kindernachversicherung in der PKV

22.07.2013

Die Kindernachversicherung ist der Versicherungsschutz für ein neugeborenes Kind. Eine Kindernachversicherung ist für Neugeborene nicht nötig, wenn die Eltern in der gesetzlichen Krankenkasse (GKV) v…


Anfrage zu einer privaten Krankenversicherung (PKV) von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Anfrage zu einer privaten Krankenversicherung (PKV)

22.07.2013

Anfrage zu einer privaten Krankenversicherung (PKV)


Die private Krankenversicherung für Selbstständige von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Die private Krankenversicherung für Selbstständige

22.07.2013

Allgemeine Infos zur privaten Krankenversicherung für Selbständige


Die private Krankenversicherung für Beamte. von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Die private Krankenversicherung für Beamte.

22.07.2013

Ab dem Zeitpunkt der Berufung in das Beamtenverhältnis sind Beamte sozialversicherungsfrei.


Private Krankenversicherung. Günstig oder Rundumschutz - wir haben die Lösung! von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Private Krankenversicherung. Günstig oder Rundumschutz - wir haben die Lösung!

22.07.2013

Sie haben die Möglichkeit, zwischen der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und der privaten Krankenversicherung (PKV) zu wählen, und wissen nicht, was Sie tun sollen?


Immobilien-Rechtsschutz von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Immobilien-Rechtsschutz

07.02.2013

Eine Rechtsschutzversicherung für den Immobilienbereich besteht unabhängig davon, ob die selbst genutzte Immobilie Ihr Eigentum ist oder Sie zur Miete wohnen.


Privat-Rechtsschutz von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Privat-Rechtsschutz

07.02.2013

- Schadenersatz-Rechtsschutz für die Geltendmachung Ihrer Schadenersatzansprüche im privaten Bereich, wie z.B. Reparaturkosten. - Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht für die Wahrnehmung …


Verkehrs-Rechtsschutz von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Verkehrs-Rechtsschutz

07.02.2013

- Schadenersatz-Rechtsschutz für die Geltendmachung eigener Schadensersatzansprüche im Verkehrsbereich (z.B. Reparaturkosten oder Schmerzensgeld) - Verkehrs-Rechtsschutz im Vertrags- und Sache…


Berufs-Rechtsschutz von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Berufs-Rechtsschutz

07.02.2013

Leistungen im Berufsbereich: - Arbeits-Rechtsschutz bei Streitigkeiten aus Arbeitsverhältnissen, z. B. wegen Kündigung, Urlaubanspruch oder Gehaltszahlungen. - Rechtsschutz für selbstst…


KFZ-Versicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

KFZ-Versicherung

07.02.2013

So individuell Ihre Fahrzeuge sind, so individuell können Sie Ihren Kfz-Versicherungsschutz gestalten.


Wohngebäudeversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Wohngebäudeversicherung

07.02.2013

Für viele ist der Bau oder Kauf eines Hauses die größte Investition des Lebens. Damit Sie sich lange daran erfreuen, ist es wichtig, Ihre vier Wände vor möglichen finanziellen Risiken abzusichern.


Private Haftpflichtversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Private Haftpflichtversicherung

07.02.2013

Eine Haftpflichtversicherung, ob für Sie oder Ihre Famile, ist unverzichtbar. Eine kleine Unachtsamkeit – und schon müssen Sie für den dadurch entstandenen Schaden aufkommen. Die Haftpflichtversicher…


Hausratversicherung

07.02.2013

Kurzum: Zum Hausrat gehört alles, was sich in Ihrer Wohnung befindet. Sowohl Möbel als auch der Inhalt der Schränke und Regale; elektronische Geräte, wie z.B. die Waschmaschine, der Computer, Fernseh…


Ertragsausfallversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Ertragsausfallversicherung

07.02.2013

Ihre Betriebseinrichtung wird zerstört, Ihre Waren und Vorräte werden gestohlen - das ist ein schwerer Schlag! Und noch schlimmer kommt es, wenn Ihr Unternehmen von einem Tag auf den anderen stillste…


Geschäftsinhaltsversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Geschäftsinhaltsversicherung

07.02.2013

Ob Büro-Einrichtung, Waren oder Vorräte - was zu Ihrem Unternehmen gehört, sollte gut abgesichert werden. Bei Beschädigung oder Diebstahl können hohe Kosten auf Sie zukommen.


Betriebshaftpflichtversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Betriebshaftpflichtversicherung

07.02.2013

Der Abschluss einer Betriebshaftpflichtversicherung ist nicht gesetzlich vorgeschrieben, dennoch für jeden Unternehmer unverzichtbar. Die Betriebshaftpflichtversicherung schützt Sie vor Schadenersatz…


Risiko-Lebensversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Risiko-Lebensversicherung

07.02.2013

Eine Risikolebensversicherung schafft für die Hinterbliebenen im Todesfall der versicherten Person eine sichere finanzielle Basis. Stirbt die versicherte Person, kommt die festgelegte Versicherung…


Unfallversicherung

07.02.2013

Alle 4 Sekunden passiert in Deutschland ein Unfall - 71% in der Freizeit, im Verkehr und im Haushalt. Ein Unfall kann das Leben erheblich und auch langfristig beeinflussen. Die Frage, wie es nach ein…


Berufsunfähigkeitsversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Berufsunfähigkeitsversicherung

07.02.2013

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung sollte jeder haben, denn wer seinen Beruf nicht mehr ausüben kann, braucht finanzielle Mittel, um seinen Lebensstandard halten zu können.


Krankentagegeld von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Krankentagegeld

07.02.2013

Das Krankentagegeld ist Ihre Einkommensabsicherung im Krankheitsfall. Ob Sie Selbstständiger, Freiberufler oder Arbeitnehmer sind, mit dem Krankentagegeld halten Sie im Krankheitsfall Ihren gewohn…


Kapital-Lebensversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Kapital-Lebensversicherung

07.02.2013

Eine Kapitallebensversicherung bietet Ihnen doppelte Sicherheit: Sie sparen sich ein Kapital fürs Alter an und sichern gleichzeitig Ihre Familie finanziell ab, falls Ihnen etwas zustoßen sollte.


betriebliche Altersvorsorge von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

betriebliche Altersvorsorge

07.02.2013

Die betriebliche Altersvorsorge (bAV) ist aufgrund der relativ geringen gesetzlichen Rentenansprüche ein unverzichtbarer Pfeiler in der privaten Altersvorsorge für alle Arbeitnehmer und Gesellschafte…


Rürup-Rente von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Rürup-Rente

07.02.2013

Mit der Rürup-Rente, auch Basis-Rente genannt, schaffen Sie eine finanzielle Basis fürs Alter und profitieren während der Beitragszahlung von attraktiven Steuervorteilen. Die Rürup-Rente (Basis-Rente…


Riester-Rente von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Riester-Rente

07.02.2013

Mit der Riester-Rente, auch Zulagen-Rente genannt, sichern Sie sich staatliche Zulagen und unter Umständen sogar zusätzliche Steuervorteile für Ihre private Altersvorsorge. Die Riester-Rente ist eine…


Rechtsschutzversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Rechtsschutzversicherung

07.02.2013

Mit einer Rechtsschutzversicherung müssen Sie nicht klein beigeben, weil Ihnen zum Beispiel der Gang vor Gericht zu teuer wäre. Denn Oft verzichten Menschen aus Angst vor hohen Prozesskosten auf ihr …


Private Sachversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Private Sachversicherung

07.02.2013

Ob Sie sich gerade in der Bauplanung befinden oder Ihr Zuhause bereits eingerichtet haben – Vorsorge und Schutz sind zu jeder Zeit und in jedem Fall wichtig.


Gewerbeversicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Gewerbeversicherung

07.02.2013

Nicht nur als Privatperson müssen Sie sich in verschiedenen Bereichen absichern - als Unternehmer, Selbstständiger oder Freiberufler tragen Sie Risiken, die Sie durch bestimmte Gewerbe-Versicherungen…


Einkommensabsicherung von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Einkommensabsicherung

07.02.2013

Wohnung, Auto, Lebensunterhalt - wer soll das finanzieren, wenn das gewohnte Einkommen wegfällt? Ein Unfall kann Sie eine Zeit lang oder komplett aus der Bahn werfen und Ihre Karrierepläne auf Eis…


Altersvorsorge von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Altersvorsorge

07.02.2013

Wie stellen Sie sich Ihre Zukunft vor? Wollen Sie später nicht nur Zeit, sondern auch Geld haben, um sich Ihre Träume zu erfüllen?


Betriebliche Krankenversicherung (bKV) von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Betriebliche Krankenversicherung (bKV)

07.02.2013

Warum eine betriebliche Krankenversicherung (bKV)? Für deutsche Firmen wird es immer schwieriger, qualifizierte Mitarbeiter zu finden und dauerhaft an sich zu binden. Die betriebliche Gesundheitsv…


Private Krankenversicherung (PKV) von Service-Center für Versicherungen und Finanzen Vorschau

Private Krankenversicherung (PKV)

07.02.2013

In der privaten Krankenversicherung (PKV) ist der Versicherte selbst Vertragspartner des Arztes, das heißt hier gilt das Kostenerstattungsprinzip. Der Versicherte erhält eine Rechnung über die Leistu…



Ist Service-Center für Versicherungen und Finanzen in Krokusstrasse 93, Berlin Berlin 12357 Ihre Firma? Übernehmen Sie Ihren Hotfrog Firmeneintrag und gewinnen Sie mehr Kunden mit einer komplette Firmenbeschreibung, mit neuen Fotos und mit aktuellen Informationen.

Wir haben mehr Versicherung in Berlin gelistet unter Hotfrog Deutschland. Suchen Sie Berlin Versicherung mit dem Standort, Suchkeywords, mit dem Produkt oder der Dienstleistung.

Mehr Firmen in Berlin, 12357, Deutschland

Hotfrog Business Forum

Tips, Ideen und Ratschläge zur Wachstumsförderung Ihrer Firma

Hotfrog Business Forum anzeigen

Ihr Profil ohne Werbeanzeigen

Konzentrieren Sie sich ausschließlich auf Ihre Firma. Steigen Sie jetzt auf Hotfrog AdVantage um, damit die Werbung der Konkurrenz von Ihrer Profil-Seite verschwindet.

mehr

[9934035]