Patentrecherchen

Von: Serviva GmbH  19.10.2012
Keywords: Marktanalyse, Business Intelligence, Competitive Intelligence

In der Serviva arbeiten erfahrene Rechercheure, die auf unterschiedliche technische Themengebiete spezialisiert sind und eine gewissenhafte Ausarbeitung der Suchstrategie für die jeweilige Fachrichtung gewährleisten. Wir suchen dabei je nach Kundenwunsch sowohl in der Patentliteratur als auch in anderweitigen Literaturquellen. Mit Hilfe einer intelligenten halbautomatisierten Suchtechnik können wir unseren Kunden eine herausragende Ergebnisqualität bei einer sehr guten Zeit/Kosten-Effizienz anbieten. Stand-der-Technik-Recherchen / Neuheitsrecherchen Recherchen zum so genannten Stand der Technik werden meist vor Beginn eines neuen technologischen Projekts durchgeführt. Darüber hinaus wird empfohlen, grundsätzlich die Neuheit einer Erfindung zu recherchieren, bevor diese zum Patent oder Gebrauchsmuster angemeldet wird. Mit einer Neuheitsrecherche lassen sich – gegebenenfalls unter Einbeziehung eines Patentanwalts - der erzielbare Schutzumfang und die Erteilungsaussichten einer Patentanmeldung gut abschätzen. Darüber hinaus erhält man einen breiten Überblick über die bestehenden Anmeldungen in einem speziellen Technologiegebiet. Unsere Kunden erhalten neben den ermittelten Schriften/Patentdokumenten einen Bericht, in dem die Ergebnisse analysiert und bewertet werden. Marktrecherchen Marktrecherchen können als Grundlage für Umsatzprognosen eigener, neu entwickelter Produkte oder als Vorbereitung zur direkten Vermarktung von Schutzrechten dienen. Sie helfen dabei, frühzeitig F&E-Projekte zu steuern und Patentierungsstrategien zu entwickeln. Unsere Recherchen berücksichtigen, dass das Marktpotenzial patentgeschützter Technologien stark vom Schutzumfang und dem technologischen Umfeld abhängt. Deshalb werden wirtschaftliche Kennzahlen nicht isoliert betrachtet, sondern stets auch Technologie- und Schutzrechts-Aspekte sowie der aktuelle Entwicklungsstand einbezogen. Die Analyse und Aufbereitung der Daten reicht von einfachen Marktzahlen und einer Beleuchtung möglicher Markteintrittsbarrieren bis hin zu einer eingehenden Analyse der wichtigsten Marktteilnehmer. Wettbewerbsrecherchen Wettbewerbsrecherchen können beispielsweise über die Schutzrechtssituationen von Wettbewerbern in spezifizierten Technologiekategorien Aufschluss geben. Üblicherweise wird die zeitliche Entwicklung von Schutzrechtsanmeldungen der Wettbewerber sowohl nach inhaltlichen als auch nach regionalen Aspekten analysiert. Wir führen Ihre Wettbewerbsrecherchen individuell auf Grundlage detailliert ermittelter Kundenanforderungen durch. Die Aufbereitung der Ergebnisse erfolgt gemäß Kundenwunsch in einem schriftlichen Bericht und/oder in grafischer Form.

Keywords: Business Intelligence, Competitive Intelligence, Marktanalyse, Patentrecherche, Wettbewerbsanalyse

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Serviva GmbH

19.10.2012

ALVA - Erfindervergütung

(A) Arbeitnehmererfinder (L) Lizenzsatz (V) Vergütung (A) Anteil


19.10.2012

Patentverwaltungssoftware: Patricia und Genese

Mehr Zeit für die wichtigen Dinge - durch effiziente IT-gestützte Administration


19.10.2012

Serviva Patent Observer

Kontinuierlich aktuelle Informationen über technische Schutzrechte des Wettbewerbs


19.10.2012

Serviva Patent Searcher

Patentschriften effizient suchen und strukturiert bearbeiten!


19.10.2012

Patentvermarktung

Ihre Ideen verdienen Aufmerksamkeit - und Geld!


19.10.2012

Patentbewertung

Qualitative und quantitative Bewertung von Patenten und Technologien


19.10.2012

Patentmanagement

Mehr Zeit für die wichtigen Dinge - durch effiziente IT-gestützte Administration


19.10.2012

Beratung zur Patentstrategie

Beratung - von Unternehmern für Unternehmer


19.10.2012

Patentüberwachung

Kontinuierlich aktuelle Informationen über Patentanmeldungen des Wettbewerbs