Thomas Seltmann übernimmt Verlagsleitung der Solarpraxis AG

Von: Solarpraxis AG  18.05.2006

Berlin, 17.05.2006 - Für den Ausbau ihres Verlagsbereichs konnte die Berliner Solarpraxis AG jetzt den namhaften Autor und Berater Thomas Seltmann (34) gewinnen. Als Leiter der publizistischen Sparte verantwortet er ab sofort das Solarpraxis-Buchprogramm sowie die Zeitschriften 'Sonnenenergie', 'Solares Bauen' und 'Moderne Energie Wohnen'. Thomas Seltmann ist seit 1994 in der Solarbranche tätig. Hier hat er sich als Autor des Handbuchs 'Photovoltaik: Strom ohne Ende' einen Namen gemacht, außerdem als Mitautor an Fachpublikationen und als freier Journalist für Fach- und Publikumsmedien wie 'Ökotest'. Mit der Solarpraxis arbeitet der neue Verlagschef bereits seit deren Gründung zusammen. Daneben leitete er in den vergangenen Jahren zwei Zeitschriftenprojekte aus dem Bereich nachhaltiges Wirtschaften. Zuletzt wirkte er beim Aufbau des Verlags 'Bionik Media' mit, dessen Gründung im Auftrag des Schweizer Malik Management Zentrums erfolgte. Das hier entstandene Buch 'Faszination Bionik' ist die Basis für eine neue ARD-Wissensshow mit dem Titel 'Wunder der Natur', moderiert von Frank Elstner und Ranga Yogeshwar. Bei der Weiterentwicklung des Solarpraxis Verlags setzt Vorstandschef Karl-Heinz Remmers auf Wachstum und Internationalisierung. Parallel zum Ausbau des Vertriebs vorhandener Produkte sollen fachliche Inhalte breiter vermarktet werden. Darüber hinaus wird das Verlagsprogramm um neue Produkte und Medien in allen Sparten der Erneuerbaren Energien erweitert. Schwerpunkte bilden fremdsprachige Solarpublikationen und das Thema Bioenergie. Zudem werden weitere Kooperationen und Zukäufe von Unternehmen angestrebt.


Solarpraxis AG kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken