Hilfe durch die Katzenpsychologie f. Katzen und die Hundepsychologie f. Hunde b. Verhaltensstörungen

Von: Tierpsychologie v. Tierpsychologin u. Homöopathie für Tiere  08.08.2007
Keywords: Ausbildung, Hunde, Pferde

Eine Verhaltenstherapie für Hunde, Katzen, Pferde und Kleintiere wirddurch den Einsatz der Tierpsychologie, bei Katzen - Katzenpsychologie, bei Hunden - Hundepsychologie - bei Pferden - Pferdepsychologie genannt durchgeführt. Die Tierpsychologin oder der Tierpsychologe helfen dem Tierhalter bei der Erkennung von Verhaltensstörungen und beheben diese als Tiertrainer bzw. als Hundetrainer durch Übungen oder durch Desensibilisierung. Die Katzenpsychologin schaut auf alle Ressourcen die der Katze gehören und auf ihren täglichen Ablauf und wird für eine Besserung im Verhalten der Katze ev. eine Änderung von diesen Dingen veranlassen. Die Hundepsychologin trainiert ihren Hund und gewöhnt ihm so Verhalten das Ihnen nicht gefällt wieder ab. Ein Tiertherapeut kann aber auch die Homöopathie, Naturheilkunde, Bachblüten-Beratung für Tiere für eine Verhaltenstherapie für Hunde, Katzen und Pferde einsetzen, da diese Naturheilmittel dem Tier helfen sich auf Änderungen einzulassen. Um die Gesundheit des Tieres zu erhalten oder wieder herzustellen können homöopathische Mittel und Bachblüten eingesetzt werden. Alles chronischen Erkrankungen reagieren oft sehr gut darauf, aber auch akute Krankheiten können begleitend zur tierärztlichen Behandlung damit oft erfolgreich behandelt werden. Krankheiten wie Gingivitis, Stomatitis, Durchfall und Erbrechen welches chronisch ist, Arthrose, Arthritis, Atemprobleme, Asthma, Blasenentzündungen, Nierenerkrankungen, Herzprobleme, Magen- Darmerkrankungen und vieles mehr reagieren gut darauf wenn die Schulmedizin nicht mehr weiter kommt! Eine Ernährungsberatung schliesst den Kreis um das Tier gesund zu erhalten und das Gemüt auszugleichen.Haus-/Stallbesuche in Berlin u. Brandenburg und im Umland von Berlin. Beratungen per e-Mail oder Telefon sind oft möglich. Informieren Sie sich kostenlos über den Ablauf einer Beratung!Telefonische Beratungen sind oft schon in einer Zeit von 30 Min. bis 90 Min. durchführbar.

Keywords: Alternative Medizin, Ausbildung, Ernährung, Haustiere, Heilkunde, Homöopathie, Homöopathie für Tiere, Hunde, Hundeausbildung, Hundepsychologie, Hundepsychologin, Hundeschule, Katze, Katzen, Katzenpsychologie, Katzenpsychologin, Kleintiere, Naturheilkunde, Pferde, Pferdepsychologie, Therapie, Tiere, Tierheilkunde, Tierheilpraktiker, Tierhomöoapthie, Tierpsychologie, Tiertherapeut, Training, Verhaltensberatung, Verhaltenstherapie,

Tierpsychologie v. Tierpsychologin u. Homöopathie für Tiere kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken