PCR-Legionellen-Test

PCR-Legionellen-Test von PCR-Labor-Services GbR

Von: PCR-Labor-Services GbR  05.11.2010
Keywords: Hygiene, Legionellen, PCR-Analysen

Legionellen sind weit verbreitete Wasserbakterien und somit natürlicher Bestandteil der aquatischen Flora. Ihre Konzentration im Wasser ist gering. Allerdings kann es beispielsweise in Wasserversorgungssystemen, Klimaanlagen und Bädern zu einer starken Vermehrung der Legionellen kommen. Da andere Enterobakterien unter diesen Bedingungen absterben und somit als Indikatororganismen ausfallen ist ein Direktnachweis von Legionellen nötig. Legionellen können fiebrige Krankheitsbilder (Pontiac-Fieber) oder eine häufig tödlich endende Lungenentzündung hervorrufen. Der erste Ausbruch der Krankheit wurde 1976 in Philadelphia auf einem Treffen von Legionären beobachtet, daher der Name ""Legionärskrankheit"". Die Infektionsdosis ist unbekannt, jedoch spielt die Disposition der Personen eine Rolle. In unserem Labor erfolgt eine Untersuchung auf Legionellen analog dem Bundesgesundheitsblatt 11/2000 und ISO 11731. Eine Unterscheidung zwischen Legionella spp. und Legionella pneumophila kann von uns ebenfalls durchgeführt werden.

Keywords: Hygiene, Legionellen, PCR-Analysen, Wasser-Labor-Test,

PCR-Labor-Services GbR kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken