Prüfung der Effektivität von Systemen und Prozessen lernen

Von: AuditFactory  21.03.2011
Keywords: Revision, Interne Revision, Unternehmensüberwachung

Prüfung der Effektivität wird bislang nicht methodisch fundiert durchgeführt: The AuditFactory bietet Grundlagenseminar zur Effektivitätsprüfung an.

 

The AuditFactory setzt sich intensiv mit der Wirksamkeit (Effektivität) von Internen Kontrollsystemen (IKS), der Internen Revision und auch Anti Fraud Management Systemen (AFMS) auseinander, um für Organisationen Vorschläge für wirksame Kontrollinstrumente und -systeme zu entwickeln. Damit bietet The AuditFactory einen fundierten Bewertungsansatz für dieses bislang unzureichend behandelte Thema. Die Wirkungsanalyse liefert eine Grundlage für eine systematische Vorgehensweise. Die Grundlagen dieser Methodik  werden jetzt in einem neuen Seminar vermittelt und an praktischen Beispielen interner Kontrollinstrumente geübt.

Das Instrument der Wirkungsanalyse ist in der Literatur im Zusammenhang mit Internen Kontrollsystemen und auch Anti Fraud Management Systemen kaum diskutiert. The AuditFactory ist mit ihrer methodischen Arbeit im Bereich der Wirkungsbewertung führend und hat verschiedene Wirkungsmodelle entwickelt. Auf der Basis dieser Modelle sind Analysen über das Wirkungspotenzial einzelner Instrumente (IKS, AFMS) und ihrer Synergien möglich. Daraus lassen sich praktische Empfehlungen für Organisationen ableiten, die daran interessiert sind, ein zielgerichtetes Internes Kontrollsystem oder ein Anti Fraud Management System mit hohem Wirkungspotenzial einzuführen bzw. bereits bestehende Systeme zu ergänzen und zu bewerten.

Die Spezialistin von The AuditFactory, Frau Dr. Brombacher (CIA, CFE), führte Wirkungsanalysen in der Evaluierung von umfassenden öffentlichen, nationalen und internationalen Projekten und Programmen durch. Schwerpunkt war dabei die Bewertung qualitativer Aspekte. Dazu nutzte sie Erkenntnisse aus der empirischen Sozialforschung und Evaluierungswissenschaft wie auch ihre umfangreichen Erfahrungen aus der Praxis, um alle notwendigen Inhalte für diese Grundlagenschulung anbieten zu können.

Das angebotene Seminar befähigt Sie, in der Beurteilung oder in der Konzeption eines IKS oder AFMS fundierter vorzugehen und auf einen systematischen und praktikablen Ansatz zurückgreifen zu können.

 

Über The AuditFactory:

The AuditFactory ist das größte deutsche Unternehmen mit erfahrenen Internen Revisoren, das unabhängig agiert. The AuditFactory bietet Services zur Internen Revision (Internal Audit) und zur Bekämpfung der Wirtschaftskriminalität (Forensic Services) an und besteht aus einem Netzwerk von Fachleuten und Unternehmen für risiko- und prozessorientierte Prüfungs- und Beratungsleistungen in Organisationen aller Art. Unsere Mitarbeiter sind in ganz Deutschland ansässig, um unsere Mandanten vor Ort zu betreuen. Mit seinem umfangreichen Kompetenzportfolio leistet das 2004 gegründete Unternehmen mit Sitz in Bietigheim-Bissingen einen Beitrag zur systematischen Verbesserung des Risikomanagements und des internen Überwachungssystems.

The AuditFactory verbindet als einziges Unternehmen den Netzwerkgedanken mit der Bündelung von Revisions- und forensischen Dienstleistungen zu einem Gesamtpaket. Zu seinen Kunden gehören namhafte deutsche Unternehmen, die im In- und Ausland Prüfungs- und Beratungsleistungen beauftragen, unter anderem aus den Top Ten des Deutschen Maschinenbaus und dem Deutschen Bankwesen.

Das Netzwerk von The AuditFactory umfasst Spezialisten für Prozess- und Beteiligungsprüfungen, Gefährdungsanalysen, Technik- und Baurevision, IT-Prüfung und IT-Security, Human Resources-Prüfungen und verschiedene Spezialisten für forensische Spezialthemen wie Festplattensicherungen und Auswertungen.

 

Kontakt:

The AuditFactory

Geschäftsleitung

Elmar Schwager

Buchstrasse 28

D-74321 Bietigheim-Bissingen

Fon ++49 7142 7748 331

Fax ++49 7142 7748 359

Mail

Web ,

,

,

Keywords: Interne Revision, Revision, Unternehmensüberwachung