Dauerhafte Haarentfernung im Kosmetikstudio Gabriela bereits ab 22,- € pro Behandlungssitzung

Dauerhafte Haarentfernung im Kosmetikstudio Gabriela bereits ab 22,- € pro Behandlungssitzung von Kosmetikstudio Gabriela

Von: Kosmetikstudio Gabriela  02.01.2012
Keywords: Haarentfernung, Dauerhafte Haarentfernung, IPL Haarentfernung

Für viele Menschen gehört es heute zur alltäglichen Hygiene. Das Entfernen von unerwünschten Haaren an Gesicht und Körper. Jedoch haben Rasieren, Zupfen, Rupfen oder Wachsen alle das gleiche Problem: Die Haare wachsen nach kurzer Zeit wieder nach und werden von stacheligen Stoppeln bald wieder zur gleichen "Haarpracht" wie zuvor. Die dauerhafte Haarentfernung kann diesem Kreislauf ein Ende machen. Mit dem von uns verwendeten Gerät der neuesten Generation ist es möglich durch den Einsatz von gepulstem, intensivem Xenon-Licht schonend die Haarwurzeln zu veröden und somit den Haarwuchs dauerhaft zu unterbinden. Die Vorteile gegenüber einer Laserbehandlung sind vielfältig: Während ein Laser immer nur einen sehr kleinen Bereich abdeckt, kann ein leistungsfähiges IPL-Gerät wie das unsere einen Bereich von bis zu 7,5 cm² mit einem einzigen Impuls komplett behandeln. Dies verkürzt die Behandlungszeit und damit die Belastung für Sie. Unser Gerät unterteilt dabei einen Lichtimpuls in mehrere Teilimpulse von wenigen Millisekunden, damit die Wärmebelastung für die Haut minimiert wird und die Behandlung für Sie komfortabel und trotzdem erfolgreich ist. Welche Körperbereiche kann man mit IPL zur dauerhaften Haarentfernung behandeln ? Unerwünschte Haare können am ganzen Körper und im Gesicht entfernt werden. Die häufigsten Behandlungen sind Beine, Achseln, Bikinizone, Oberlippe, Kinn, Nacken und Rücken. Ausgenommen sind lediglich die Bereiche unmittelbar an den Augen, sowie Schleimhäute, Lippen und tätowierte Haut. Ist die dauerhafte Haarentfernung sicher ? Die IPL-Technologie basiert auf dem Licht einer starken Xenon-Lichtquelle im Behandlungshandstück. Im Gegensatz zu IPL-Geräten der ersten Generationen, wird bei unserem Gerät der neusten Generation der Lichtimpuls in mehreren Teilimpulsen von jeweils nur wenigen Millisekunden Länge abgegeben. Dadurch erfolgt die Erwärmung des Haarfollikels "langsam" und schonend. Zusätzlich wird der Behandlungskopf durch eine leistungsstarke Wasserkühlung auf Themperaturen bis zu -5°C heruntergekühlt, um die Hautoberfläche in jedem Fall vor zu hohen Temperaturen zu schützen. Ein Kühlgel sorgt dafür, daß die Haut nach dem Impuls angenehm kühl bleibt. Außer einer leichten Rötung nach der Behandlung gibt es in der Regel keine Nebenwirkungen. Diese Rötung ist durchaus erwünscht, da sie ein Zeichen für eine erfolgreiche Behandlung ist und verschwindet meist innerhalb weniger Stunden. Welche Rolle spielen Hauttyp und Haarfarbe ? Die Lichtimpulse werden durch einen Saphirfilter mit einer speziellen Lichtfarbe abgegeben. Diese Lichtimpulse durchdringen die Haut, ohne sie zu erhitzen, werden aber vom dunklen Farbstoff der Haare absorbiert und in Wärme umgewandelt. Deshalb gelingt eine IPL-Behandlung am einfachsten bei Menschen mit heller Haut und dunklen Haaren im Behandlungsbereich. Aber auch Menschen mit dunkleren Hauttönen und helleren Haaren können wir behandeln. Nur graue, weiße und hellblonde Haare, sowie Menschen mit sehr dunkler bis schwarzer Haut können mit dieser Technik nicht behandelt werden. Wie viele Behandlungen sind zur dauerhaften Haarentfernung notwendig ? Um eine dauerhafte Haarentfernung zu erzielen, muss der Behandlungsbereich ca. 5 bis 8 mal im Abstand von jeweils 4 bis 6 Wochen behandelt werden. Das liegt daran, daß bei einer Behandlung mit IPL immer nur die Haarwurzeln verödet werden können, die sich gerade in der aktiven Wachstumsphase befinden (Anagenphase). Dies sind je nach Körperregion nur ca. 15 - 25% der vorhandenen Haare. Durch die wiederholten Behandlungen wird sichergestellt, daß die Haare mindestens einmal in der richtigen Wachstumsphase behandelt wurden. Was ist vor und nach einer Behandlung zur dauerhaften Haarentfernung zu beachten ? Bitte beachten Sie, daß Sie die Haare an der gewünschten Körperregion mindestens 6 Wochen vor Behandlung nicht mehr epilieren, wachsen oder zupfen dürfen, damit die Haarwurzeln intakt sind. Rasieren ist erlaubt. Bitte erscheinen Sie zu Ihrem Behandlungstermin mit gereinigter Haut und wenden Sie keinerlei kosmetische Produkte oder Cremes im Behandlungsbereich an. Für weitere Informationen und unsere aktuelle Preisliste besuchen Sie einfach unsere Internet-Präsenz oder rufen Sie uns an: Tel. ( 0 76 67 ) 20 72 57

Keywords: Dauerhafte Haarentfernung, Haarentfernung, IPL Haarentfernung

Kosmetikstudio Gabriela kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken