Distributed Temperature Sensing Instrument

Von: AP Sensing GmbH  27.07.2009
Keywords: Messtechnik, Brandschutz, Meß und Regeltechnik

Linear Heat Series

DTS (Distributed Temperature Sensing) Instrument ist für Brandmeldungsanwendungen optimiert und zertifiziert. Das DTS Instrument kann für verschiedene Alarmkriterien konfiguriert und unter anderem mit den Relaiseingängen und -ausgängen an eine Brandmeldezentrale angeschlossen werden.   Die ortsaufgelöste Temperaturmessung von AP Sensing beruht auf der bewährten optischen Raman-Zeitbereichsreflektometrie (Optical Time Domain Reflectometry, OTDR). Ein sich durch die Faser ausbreitender optischer Laserimpuls erzeugt Raman-Streulicht, welches in der Auswerteeinheit ausgewertet wird. Die Intensität der Raman-Signale ist ein Maß für die Temperatur entlang der Faser. Das rückgestreute Licht verteilt sich über einen Wellenlängenbereich. Ein Teil dieser Wellenlänge reagiert auf Temperaturveränderungen, während ein Teil unbeeinflusst bleibt. Eine genaue Temperaturmessung erhält man, wenn man den Unterschied in der Signalintensität des rückgestreuten Lichts sehr genau misst.

Keywords: Brandschutz, Detection, Distributed Temperature Sensing, lineare Wärmemeldung, Meß und Regeltechnik, Messgeräte, Messtechnik, Monitoring, Oil and Gas Monitoring, Optical Fiber, Optische Geräte, Sensor, Sensortechnik, Tunnel safety,

AP Sensing GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken