Mehr Wissen für mehr Umsatz: Drei Spezialtrainings für HP Certified Professionals

Von: Hewlett-Packard GmbH Böblingen  08.04.2006
Keywords: Computer Hardware

2006-03-23 - HP stillt den Wissensdurst seiner Certified Professionals. Drei Trainings bieten qualifizierten Mitarbeitern der HP Fachhändler die Gelegenheit, gezielt Know-how zu den Themen Storage und Color Imaging aufzubauen. Die Teilnahme dient der optimalen Testvorbereitung für die Zertifizierung zum Accredited Sales Professional (ASP) HP Imaging Printing oder zum Accredited Sales Consultant (ASC) HP Enterprise Storage Solutions. Besuchen die Speicher-Spezialisten die HP Storage Days, winken ihnen zudem vier Annual Points für alle Storage-Zertifizierungen.

Wissensspeicher anzapfen: Storage-Trainings für den Channel

Das ASC Enterprise Storage Special Training richtet sich an Vertriebsmitarbeiter und Consultants der HP Channelpartner, die den ersten Teil der Accredited Sales Consultant (ASC) Enterprise Storage Solutions Zertifizierung erfolgreich absolviert haben. Der weiterführende Kurs vermittelt ihnen das notwendige Wissen, um Kunden zu allen Fragen der HP Enterprise Storage Solutions kompetent zu beraten. Dazu gehören zum Beispiel die Fähigkeit komplexe Angebotskonfigurationen zu erstellen, dem Kunden alle Speicherlösungen von HP zu erläutern und deren Vorteile gegenüber dem Wettbewerb klar herauszustellen. Durch diese Zusatzqualifikationen erhöhen Channelpartner ihre Beratungsqualität und die Chance, zusätzliche Umsätze zu generieren.

Teilnahmemöglichkeiten bestehen am 30. März in Hamburg und am 31. März in Berlin. Der Kurs schließt mit dem Examen HP2-032 ab und qualifiziert erfolgreiche Absolventen zum ASC HP Enterprise Storage Solutions. Die Kosten für das Seminar betragen 306 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Die Anmeldung erfolgt wie gewohnt über das Kalendertool unter http://calendar.emea.hp.com.

Die Kursnummer ist die 24866. Interessenten benötigen zur Anmeldung ihre persönliche Student-ID.

Eine zusätzliche Informationsveranstaltung zum Thema Storage sind die HP Storage Days 2006. In insgesamt sechs Städten informieren Experten von HP schwerpunktmäßig über IT-Konsolidierung im Storage-Umfeld. Auf der Agenda stehen zum Beispiel Themen wie Windows Storage Server Release 2, Lösungen zur Datensicherung und -wiederherstellung mit dem Data Protection Storage Server sowie zu HP EVA iSCSI-Lösungen.

Keywords: Computer Hardware

Hewlett-Packard GmbH Böblingen kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken