Rundum kompetent im Bereich Plasma-Oberflächentechnik

Rundum kompetent im Bereich Plasma-Oberflächentechnik von Diener electronic GmbH + Co. KG Plasma-Oberflächen-Technik

Von: Diener electronic GmbH + Co. KG Plasma-Oberflächen-Technik  30.04.2007
Keywords: Plasma, Plasmatechnik, Plasmaanlage

Die Firma Diener electronic wurde im Jahr 1993 gegründet und gehört mittlerweile zu den weltweit führenden Herstellern von Niederdruck Plasmaanlagen. Bisher wurden rund 1.000 Anlagen gebaut, die im täglichen Einsatz ihr Anwendungspotential und ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen. Diener electronic hat sich seine Marktposition in den Bereichen Reinigen, Ätzen, Aktivieren Plasmapolymerisation von nahezu allen denkbaren Werkstoffen gesichert. Die Stärke des Unternehemnes liegt in der umfassenden Kompetenz im Bereich der Plasma Oberflächentechnik. Das Produkt- und Dienstleistungsangebot reicht vom Anlagenbau (insbesondere kundenspezifisch) über die Prozessentwicklung und Lohnbehandlung bis hin zur Mietmaschine. Es werden sowohl Niederdruck- als auch Atmosphärische-Plasmaanlagen vertrieben. Oberflächen können modifiziert werden Vorbehandlung vor dem Lackieren Vorbehandlung vor dem VerklebenHydrophilierenHydrophobieren Oleophobieren Vorbehandlung vor dem Bonden Vorbehandlung vor dem Löten Vorbehandlung vor dem Vergiessen Vorbehandlung vor dem Bedrucken Asbestanalyse Vorbehandlung vor dem Molden Pulverbehandlung Fotolack-Veraschen Entfetten Branchen und Anwendungsbeispiele sind: Automotive-Kunststoffteile werden aktiviert vor dem Lackieren. Biotechnologie-Gezieltes Aufbringen chemisch funktioneller Gruppen. Elektrotechnik-ESP Sensoren werden aktiviert vor dem Verkleben. Elastomertechnik-Entfernen von Silikonen an O-Ringen. Elektronenmikroskopie-Proben werden feinst gereinigt. Feinwerktechnik-Kompassnadellagerungen werden feinst gereinigt Forschung-Entwicklung von neuen Beschichtungs-und Fertigungsprozessen. Halbleitertechnik-Photolack wird verascht. Kunststofftechnik-PA Sensorgehäuse werden aktiviert vor dem Vergießen. Medizintechnik-PTFE Katheter werden aktiviert vor dem Bedrucken Mikrosystemtechnik-Reinigung vor Bond-und Lötprozessen Solarzellentechnik-CF4/02 Ätzprozeß zur Solarzellenherstellung Textiltechnik-Stoffe werden hydrohobiert. Hohe Fertigungstiefe Diener electronic hat sich zum Ziel gesetzt, alle Hauptkomponenten im Haus zu fertigen. Dadurch kann eine gleich bleibend hohe Qualität erreicht und im Fall einer Reklamation sehr schnell reagiert werden. Es werden alle Know How tragenden Komponenten im Haus entwickelt, getestet und gefertigt. Dies reicht von den HF Generatoren bis hin zur eigenen Steuerungssoftware. Sonderanlagen können aufgrund der tiefgreifenden Fertigung schnell und unkompliziert realisiert werden. Niederdruck Plasmaanlagen Im Gegensatz zu den atmosphärischen Plasmanlagen werden bei den Niederdruckanlagen die Prozesse batchweise gefahren. Die Behandlung erreicht die gesamte Bauteiloberfläche. Es werden standardmäßig Anlagen von 2 bis 150 Liter Kammervolumen angeboten. Parallel dazu werden Sonderanlagen gebaut die spezifisch auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten werden. Hier wurden bisher Anlagengrößen bis zu 12.600 Liter realisiert. Die Bedienung der Anlagen ist sehr benutzerfreundlich. Alle Komponenten werden visualisiert und per Mausklick oder im Automatikbetrieb angesteuert. Mit der PC Steuerung ist es möglich alle prozessrelevanten Parameter zu speichern und weiter zu verarbeiten. Atmosphärische Plasmaanlagen Die atmosphärischen Plasmaanlagen können auch in bestehende Inline Fertigungsprozesse problemlos integriert werden. Im Gegensatz zu den Niederdruckanlagen ist die Behandlungsfläche begrenzt. Die Plasmadüse wird über der Ooberfläche oder die Teile werden unter dem spannungsfreien Aktivgasstrahl bewegt. Somit ist es möglich gezielt Flächen der Bauteile zu behandeln. Dienstleistungen Diener electronic bietet eine umfassenden Service im Bereich der Plasma Oberflächentechnik. Die Kunden haben die Möglichkeit Probeteile kostenlos behandeln zu lassen. Bei komplexeren Entwicklungen wird die Prozessentwicklung größtenteils auch in Zusammenarbeit mit dem Kunden durchgeführt. Hat der Kunde erste Erfahrungen gesammelt und möchte selbstständig weiter experimentieren, dann besteht die Möglichkeit Anlagen zu mieten. Im Reparaturfall kann sofort reagiert werden. Es befinden sich für alle Anlagentypen die entsprechenden Ersatzteile im Lager. Diese werden innerhalb 24 Stunden weltweit verschickt. Weltweite Präsenz Ein wichtiger Grund für die positive Geschäftsentwicklung der letzten Jahre ist die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Handelspartner in USA, China, Taiwan, Japan, Frankreich und weiteren Ländern. So kann direkt vor Ort und in der jeweiligen Landessprache kundennaher Service angeboten werden. Weitere Informationen zum Unternehmen Diener electronic, zu allen Produkten und weiteren Anwendungsmöglichkeiten finden Sie im Internet unter www.plasma.de Kontakt Diener electronic GmbH + Co. KG Talstraße 5 D-72202 Nagold E-Mail: info@diener-electronic.de Internet: www.plasma.de

Keywords: Plasma, Plasmaanlage, Plasmaanlagenhersteller, Plasmabeschichten, Plasmareinigung, Plasmatechnik

Diener electronic GmbH + Co. KG Plasma-Oberflächen-Technik kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken