MacDermid baut Geschäftsbereich Metallurgy aus

Von: MacDermid GmbH  03.01.2008
Keywords: Feuerverzinken, Korrosionsschutzmittel, Entlackungsmittel

Seit dem 1.11. hat Stefan Lenzer das Produktmanagement des Geschäftsbereiches Metallurgy bei der MacDermid GmbH in Forst übernommen. Aufbauend auf seiner langjährigen Erfahrung im technischen Vertrieb und in der Markterschließung von Produkten für die Metalloberflächenbehandlung wird er zukünftig hauptverantwortlich alle MacDermid Aktivitäten dieses Geschäftsbereiches in Deutschland, Österreich, Schweiz und in Osteuropa koordinieren. Neben einer Vielzahl von umweltfreundlichen Industriereinigern umfasst der Geschäftsbereich Metallurgy bei MacDermid Produkte zur Phosphatierung, zur Leichtmetallveredelung sowie zur Vor- und Nachbehandlung von feuerverzinkten Oberflächen. Als einer der wenigen Anbieter auf dem Markt bietet MacDermid Prozesschemikalien für alle Arten der Aluminiumveredelung an: zum Galvanisieren von Aluminium (z.B. die Zinkatbeizen Bondal), zur Vorbehandlung vor dem Beschichten und zum Blankkorrosionsschutz (z.B. Produkte der Iridite-Serie) sowie für den Eloxalprozess (Produktserie Oxidite). Mit der Übernahme des Produktmanagements durch Herrn Stefan Lenzer stehen nun auch dem deutschsprachigen Raum die vielfältige Produktpalette dieses Geschäftsbereiches von MacDermid sowie die entsprechend kompetente Beratung zur Verfügung. Unterstützt wird Herr Stefan Lenzer u.a. von Thomas Dyllus, der als European Business Manager die europäischen Aktivitäten im Bereich Metallurgy koordiniert. Beiden zur Seite steht das erfahrene Sales und Techniker Team von MacDermid.

Keywords: Beiz- und Desoxidationsprodukte, Eloxal Produkte, Entlackungsmittel, Feuerverzinken, Korrosionsschutzmittel, Passivierungen (Chromfrei), Phosphatierprodukte, Produkte für die galvanische Industrie, Saure- und alkalische Reiniger,