Wirtschaftsexperten im Euroforum-Seminar in Frankfurt

Wirtschaftsexperten im Euroforum-Seminar in Frankfurt von 3pleP Development GmbH

Von: 3pleP Development GmbH  05.02.2007
Keywords: Projektmanagement, Controlling, Qualitätsmanagement

Frankfurt, 05.02.2007 - Projektcontrolling-Experten referieren in Frankfurt, Steigende Komplexität von Projekten erfordert innovative Tools, Methoden der Projektfinanzierung, Praxisbericht der SIEMENS AG sowie der Swisscom IT Services AG und Anderen Vom 6. bis 7. Februar 2007 findet in Sulzbach bei Frankfurt am Main das Euroforum-Seminar zum Thema Projektcontrolling statt. Welche Finanzierungsmodelle gibt es, wo stecken Risiken oder auf welche Weise kann das Projektcontrolling optimiert werden? Zu diesen Themenschwerpunkten referiert neben der Dr. Guido Biendarra (Siemens PGI3 Process Compression, Siemens AG), Jürgen Diehm, (FAS AG), Bernd Heesen, (IFAK-BGL – Internationale Führungsakademie Berchtesgadener Land), Dr. Walter Scheuerer, (Swisscom IT Services AG) auch Rainer Trendelenburg, Geschäftsführer der 3pleP Development GmbH aus Freiburg. Nach einer Einführung in das Projektcontrolling befasst sich der Referatsinhalt von Rainer Trendelenburg dieses Mal mit der Methodik der Projektfinanzierung, Vertragsgestaltung von Auftragsprojekten/Zahlungsplänen sowie Projektbezogener Liquiditätsplanung und die Auswirkung auf die Kosten. Rainer Trendelenburg ist als Geschäftsführender Gesellschafter der 3pleP Development GmbH für die Entwicklung von Multiprojektmanagement- und Projektcontrollinglösungen verantwortlich. Zuvor war er Geschäftsführer der ods GmbH, die unter seiner Leitung 500 Kunden mit ca. 40.000 Benutzern für ihre Projektcontrollinglösungen gewinnen konnte. Er ist Mitglied der GPM – Gesellschaft für Projektmanagement und engagiert sich dort für die weitere Entwicklung von Methoden und Normen im Projektmanagement. Internationale Rechnungslegungsstandards wie IFRS und US-GAAP führen dazu, dass die Projektabwicklung und die Qualität des Projektcontrollings eine direkte Auswirkung auf die laufende Realisierung von Unsätzen und Margen haben. Vor diesem Hintergrund wird Projektcontrolling zunehmend bedeutsamer, um den Erfolg des Projekts während seines gesamten Lebenszyklus zu prüfen und effektiv zu steuern. Die praktischen Excel-Übungen am zweiten Seminartag bieten hierbei Unterstützung. Operatives, investives und kapitalmarktorientiertes Projektcontrolling lässt sich durchaus miteinander koppeln und in ein kleines Tool integrieren. Die Pressemitteilung steht ebenfalls als MS-Word-Doc und Adobe-PDF unter www.3plep.com/presse/allpress.htm zur Verfügung.

Keywords: Controlling, Controlling Software, Datenbank It, Projekt Management, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Qualitätsmanagement Software,

3pleP Development GmbH kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken