Neuer Executive Vice President Worldwide Sales und Marketing bei der Jedox AG

Von: Jedox Development GmbH  30.07.2008
Keywords: Gewerbliche und industrielle Software, Anwendungssoftware, Testsoftware

Das Freiburger Softwareunternehmen entwickelt und vermarktet Commercial Open-Source basierte Planungs-, Analyse- und Reporting-Systeme. Der Diplom-Betriebswirt und MBA Arne Petersen ist seit rund 12 Jahren in der Software-Branche mit den Schwerpunkten Vertrieb, Marketing und Strategie tätig. Petersen bringt umfangreiche Erfahrungen im Auf- und Ausbau von internationalen Vertriebs- und Marketingorganisationen aus seinen bisherigen Verantwortungen als Vice President, Geschäftsführer und Sales Director mit. Bei CSC war Petersen verantwortlich für den zentral- und osteuropäischen Bankenproduktvertrieb. Bei Searchspace/Fortent hat er das Zentraleuropageschäft erfolgreich aufgebaut. Bei Macrovision hatte Petersen eine EMEA-weite Verantwortung für alle Enterprise-Kunden. Unter der neuen Leitung soll neben der Weiterentwicklung der DACH-Region der internationale Ausbau des Unternehmens vorangetrieben werden. Dabei steht zunächst der strukturierte Aufbau weiterer Vertriebseinheiten in Europa sowie des Partnernetzwerks im Vordergrund. "Die Verbindung von Palo, dem Open Source BI-Kernsystem, mit zukunftsweisenden Geschäftsmodellen wie 'Software as a Service' (SaaS) für die kommerziellen Enterprise-Komponenten von Jedox, eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für die Erschließung der europäischen Märkte" so Petersen. Zum Eintritt von Herrn Petersen stellt Kristian Raue, Vorstand der Jedox AG, fest: "Wir sind sehr glücklich, mit Herrn Petersen einen ausgewiesenen Profi für unsere internationale Expansion gewonnen zu haben. In der DACH-Region haben wir bisher schon viele namhafte Kunden gewonnen. Nun freuen wir uns auf die Umsetzung unserer Strategie für unsere internationale Expansion." Über Jedox Jedox, führender Anbieter von Open-Source basierten Planungs-, Analyse- und Reporting Systemen, bietet mit dem von Jedox entwickelten Palo-Server (Open-Source) sowie mit dem auf Open-Source Technologien basierenden Worksheet-Server eine Lösung für sogenannte Enterprise Spreadsheets. Enterprise Spreadsheets verwandeln Excel-Lösungen in unternehmensweite Anwendungen für Business Intelligence und bieten ein konsistentes Datenmodell für alle Spreadsheets im Unternehmen. Das Kernprodukt Palo ist kostenlos unter www.palo.net als Download verfügbar. 50 Mitarbeiter arbeiten derzeit am Standort des Unternehmens in Freiburg, welcher durch den erfolgten Expansionsschritt weiter stark ausgebaut wird. Ein Portraitfoto von Arne Petersen steht in druckfähiger Auflösung unter http://www.jedox.com/de/news/presse_jedox.html zum Download zur Verfügung. ~ Rückfragehinweis: Pressekontakt: Jedox AG Kristian Raue Bismarckallee 7a D-79098 Freiburg im Breisgau Tel: +49 (761) 15147-0 Fax: +49 (761) 15147-10 Email: info@jedox.com Internet: www.jedox.com *** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT *** OTS0017 2008-07-28/09:01 280901 Jul 08

Keywords: Anwendungssoftware, Gewerbliche und industrielle Software, Testsoftware

Jedox Development GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken