Praxis für Körperpsychotherapie

Praxis für Körperpsychotherapie von Josef Lutz

Von: Josef Lutz  12.10.2010

Körperorientierte Psychotherapie ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, die mittels bioenergetischer Körperübungen und psychotherapeutischen Gesprächen, gewinnbringend in den Alltag eingesetzt werden kann, insbesondere bei Angst, Beziehungsproblemen, Depression, Panik, Sexualstörung, Überforderung und Überlastung.
Bei Born out, Schlafstörungen, nervösen Magenbeschwerden und Migräne, bietet die Körperpsychotherapie eine kompetente Beahndlungsmethoden, die zu spürbaren Entlastungen führen kann.
In akuten Konflikten bietet die Körperorientierte Psychotherapie mittels bioenergetischer Körperübungen und lösungsorientierten Gesprächen, praktisch anwendbare Handlungsmöglichkeiten an.
Chronische Konflikte können mit Hilfe der körperorientierten Psychotherapie und den speziellen bioenergetischen Körperübungen ebenso professionell mit analytischen psychotherapeutischen Gesprächen, sehr bald eine Besserung der Situation bewirken.