Aktuelle Ausstellung: "Rundumschläge V"

Aktuelle Ausstellung: "Rundumschläge V" von POST FINE ARTS

Von: POST FINE ARTS  24.06.2011
Keywords: Malerei, Galerie, Künstler

"Rundumschläge V"

http://www.post-fine-arts.com/de/aktuelle-ausstellung.php

Fotografie und Fotocollagen von Oliver Bär, Felicitas Herold-Graf/Norbert Herold, Igor Neshcheret,
Klaus Polkowski und Maksymilian Rigamonti

Parastou Forouhar
Unsere Beteiligung am Freiburger Kunstprojekt "luftig ... flüchtig" des Kunsthauses L6

Neue Außeninstallation von Jürgen Oschwald

2. Juli bis 6. August 2011
Vernissage: Samstag, 2. Juli, 19 h

______________________________________________________

Die Ausstellung "Rundumschläge V" der Galerie POST FINE ARTS in Freiburg verfolgt in internationaler Besetzung unter dem Arbeitstitel
'Fotografie als universales Versprachlichungsmittel'
Aspekte des künstlerischen Umgangs mit Fotografie als Dokumentations-, Verfremdungs- und malerischem Mittel.

In Oliver Bärs poetischen Collagen von surrealer Anmutung, generiert aus realitätsfernen Lifestylemagazin-Fotografien, gewinnen deren Versatzstücke eine neuartige agressive Anwesenheit im Jetzt und Hier.

Das Sieneser Gemeinschaftsprojekt "Palio" von Felicitas Herold-Graf und Norbert Herold, ganz auf opulente malerische Erscheinung gegründet, öffnet in seiner Ambivalenz Erfahrung des festlich Sinnlichen in Gegenwart morbider Schmerzlichkeit.

Der Ukrainer Igor Nescheret verbildlicht in seinen Aufnahmen heiterer Arrangements organischer und technischer Elemente seine sehr persönliche Aneignung moderner europäischer Kunstgeschichte. Gänzlich tourismusfern nähert sich Klaus Polkowskis Werk respektvoll der ostafrikanischen Welt der Massai: das Geheimnis bleibt; das Dunkle bleibt dunkel, kommt aber nahe...
Und dann noch Maksymilian Rigamontis 'Afghanistan now!'. Der allgegenwärtige 'Medienberichterstatterblick', die sich für Politik prostituierende, beweispflichtige "Dokumentations"-Fotografie, relativiert und damit enttarnt, wie nebenbei.

Die Vernissage findet am 02. Juli um 19 Uhr statt und ist mit dem bereits im Kunsthaus L6 Freiburg gestarteten Kunstprojekt "luftig ... flüchtig" verbunden. Dabei werden hunderte heliumgefüllte, mit Foltermotiven bedruckte Ballons der iranischen Künstlerin Parastou Forouhar in unseren Räumen steigen.

Keywords: Ausstellungen, contemporary art, Galerie, Galerie für zeitgenössische Kunst, Künstler, Malerei, POST FINE ARTS, Rahmungen, Zeitgenössische Kunst,

Weitere Neuigkeiten und Aktualisierungen von POST FINE ARTS

Kino als Kunst von POST FINE ARTS Vorschau
20.07.2011

Kino als Kunst

Der Stummfilmmusiker Günter A. Buchwald tritt in der Galerie POST FINE ARTS mit Filmen von Georges Méliès, Man Ray, Boris Barnet und Richard Williams auf. Freitag, 22. Juli 2011,  Einlass 19.30 h, Eintritt frei!


06.07.2011

"Three New Ones"

Elisabeth Endres, Marc Michel, Ulrike Weiss Vernissage: Samstag, 10. September 2011, 19 h Informationen unter http://www.post-fine-arts.com


Konzert - In and Outside the Cage von POST FINE ARTS Vorschau
25.05.2011

Konzert - In and Outside the Cage

Konzert in der Galerie POST FINE ARTS | Freiburg "In and Outside the Cage", Donnerstag, 9. Juni 2011, 20 h


Vergangene Ausstellung - "Rundumschläge IV" von POST FINE ARTS Vorschau
25.05.2011

Vergangene Ausstellung - "Rundumschläge IV"

http://www.post-fine-arts.com/de/vergangene-ausstellungen.php