Winkler Industrieheizhauben

Von: Winkler GmbH  24.03.2009
Keywords: Heizungen, Wärmetechnik, Heizsysteme

werden z.B. in Bereichen der Pharma-, Chemie- und Metallrecyclingindustrie eingesetzt um chemische und biologische Reaktionen oder Destillationsverfahren zu realisieren.
Für den Wärmeeintrag sorgt ein Heizleiter der in das Trägermaterial eingehäkelt wird.

Diese Heizhaubenserie entspricht in ihrem Grundaufbau den PILZ Laborheizhauben.
Sie ist jedoch, bedingt durch die Größe, mechanisch durch einen stabilen Tragkorb verstärkt. Vier Augenschrauben als Montagehalterung sind mit dem Tragring beweglich verbunden
und dienen als Einbauhalterung.

Die Sicherheits-Heizhaube ist mit einem zusätzlichen Temperaturfühler (300 °C) je Heizzone  ausgestattet. Für beide Varianten haben wir entsprechende Steuergeräte im Programm.

Keywords: Beheizungen, Heizsysteme, Heizungen, Industrieheizhaube, Wärmetechnik,