Transportverwaltung von Dr. Thomas + Partner ist „Bestes Produkt“ der LogiMAT 2008

Von: Dr.Thomas & Partner GmbH & Co. KG Materialflußplanung und Automatisierungstechnik  24.04.2008
Keywords: Materialflußsteuerung

Aus dem Ausstellungsangebot der Logistik-Messe wurden in drei Kategorien diejenigen Innovationen prämiert, die sich am Markt bewährt und wesentlich zur Rationalisierung, Kostenersparnis und zur Steigerung der Produktivität beigetragen haben. Die unabhängige Jury aus Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medien bescheinigte der Transportverwaltung TuP-TV, diese Anforderungen zu erfüllen: Standardisierung auf hohem technischen Niveau und Flexibilität dank individuell erweiterbarer Software-Komponenten machen aus TuP-TV die intelligente und erfahrene IT-Lösung, die sich der Zukunft jedes Unternehmens bestens anpasst.
Simon Thomas, Geschäftsführer von Dr. Thomas + Partner und Leiter des Bereichs Technologie/Software, kennt den Wert seiner praxiserprobten Transportverwaltung genau: „Wir wollen für jeden Kunden immer das jeweils beste Produkt implementieren. Reine Standard-Lösungen sind in diesen hohen Anforderungsbereichen nicht mehr denkbar. Andererseits kann es auch nicht sein, dass für jede neue Anlage eine eigene Software aufgesetzt wird. Unser Ziel war es, Grundbausteine mit individuellen Komponenten zu verbinden. Das spart unseren Kunden Zeit und Kosten, garantiert ihnen Sicherheit und Stabilität und lässt alle Möglichkeiten für zukünftige Anlagenerweiterungen offen. Dieses Ziel haben wir erreicht.“
Die Transportverwaltung TuP-TV beauftragt und koordiniert alle Transportaufträge im Distributionszentrum. Bei der Generierung von Teiltransportaufträgen berücksichtigt TuP-TV die Ressourcensituation des gesamten Lagerbereichs. So kann immer der beste Weg gefunden werden; Störungen entlang der Strecke werden umfahren. Dazu kombiniert TuP-TV auf einzigartige Weise ein Standardmodul, das transporter- und transportsystem-unabhängig ist, mit ausgereifter objektorientierter Software-Technologie. Neue Transportsysteme oder Strategiemodule werden als Plug-Ins implementiert. Die Funktionalitäten sind gemäß SAIL gekapselt und auf alle gängigen Plattformen aufsetzbar. Selbst nachträglich eingeführte Module gefährden durch ihre besondere Plug-In-Technik nicht den Betrieb der unveränderten Anlage. Aufgrund der Modularisierung beherrscht TuP-TV selbst komplizierteste heterogene Lager- und Transportsysteme zuverlässig.
Mathias Thomas, Geschäftsführer von Dr. Thomas + Partner und verantwortlich für die Ressorts Marketing und Vertrieb, sieht in der Auszeichnung auch die Strategie seines Unternehmens bestätigt: „Die firmeneigene Forschung und Entwicklung hatte in den letzten Jahren höchste Priorität für uns. Wir wussten, dass wir für die Entwicklung neuer, überzeugender Produkte auf das gebündelte Wissen und die Erfahrung unserer IT-Experten angewiesen sind. Der Preis ‚Bestes Produkt’ ist das Ergebnis des unvergleichlichen Engagements unserer Mitarbeiter in der Weiterentwicklung unserer Produkte.“
Informationen: Bestes Produkt
Zum fünften Mal wurde in diesem Jahr bereits der Preis „Bestes Produkt“ an die Aussteller der Intralogistik-Messe LogiMAT verliehen. Ausgezeichnet werden jeweils die Gewinner in den Kategorien „Software, Kommunikation, IT“, „Kommissionieren, Verpacken, Sichern“ und „Beschaffen, Fördern, Lagern“.
Eine unabhängige Jury beurteilen das Ausstellungsangebot der LogiMAT kritisch nach den Gesichtspunkten Innovation, Marktakzeptanz, Rationalisierung, Kostenersparnis und Steigerung der Produktivität. Der Preis ist mittlerweile eine der begehrtesten Auszeichnungen in der Intralogistik-Branche.
Informationen: Dr. Thomas + Partner GmbH Co. KG
Dr. Thomas + Partner steht für außergewöhnliche Logistiklösungen mit IQ. Seit 1980 plant und realisiert das Karlsruher Unternehmen die Intralogistik für verschiedenste Branchen und hat mit seinen 72 Mitarbeitern bis heute mehr als 250 Projekte erfolgreich installiert.
Mit Jahresende 2007 ging die Geschäftleitung auf Mathias und Simon Thomas über. Die Söhne des Firmengründers Prof. Dr. Frank Thomas übernahmen die Anteile von ihrem Vater und von Dr. Thomas Rummert. Im Zuge des Generationswechsels erfolgte auch der Wechsel von der GmbH zur GmbH Co. KG.
Nach der Umgestaltung übernahm Dipl.-Inform. Simon Thomas die Ressorts Technologie/Software und Finanzen, Dipl.-Ing. Mathias Thomas steht Marketing und Vertrieb vor. Prof. Dr.-Ing. Frank Thomas steht dem Unternehmen weiterhin mit Rat und Tat beiseite. Ergänzt wird das Führungsteam von Dipl.-Ing. Frank Obschonka, der im Januar 2008 die Leitung des Vertriebs übernahm.
Weitere Informationen finden Sie auf http://www.tup.com.

Keywords: Materialflußsteuerung

Dr.Thomas & Partner GmbH & Co. KG Materialflußplanung und Automatisierungstechnik kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken