Vivacon AG erwirbt das Salamander Areal in Kornwestheim mit einer BGF von ca. 90.000 qm

Von: EnBW Energie Baden-Württemberg AG Karlsruhe  21.04.2008
Keywords: Immobilien

Geplant ist ein Nutzungskonzept für Wohnen, Handel und Gewerbe. Das Konzept des Immobilienentwicklers sieht den Erhalt der unter Denkmalschutz stehenden Gebäudesubstanz vor. Bislang ungenutzte Bereiche des Areals will Vivacon in enger Kooperation mit der Kommune einer neuen, wohnwirtschaftlichen Nutzung zuführen. Bereits in den letzten Jahren hat die EnBW Beteiligungen AG das ehemalige Fabrikgelände zu wesentlichen Teilen saniert und revitalisiert. Diese Standortentwicklung gilt es nun sukzessive mit wohnwirtschaftlicher Ergänzung für derzeit leerstehende Objekte des Gesamtensembles abzuschließen. Die EnBW Beteiligungen AG ist eine Tochtergesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg AG und wird als Mieter einen Teil der Gebäude weiter nutzen. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Keywords: Immobilien

EnBW Energie Baden-Württemberg AG Karlsruhe kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken